Home / Forum / Beauty / 4 Ohrloch- schon ein Piercing? & ab welchem Alter darf man es sich stechen lassen?

4 Ohrloch- schon ein Piercing? & ab welchem Alter darf man es sich stechen lassen?

22. August 2009 um 21:34

Hallo!
Ich würde mir gerne vierte Ohrlöcher auf beiden Seiten stechen lassen...
Nun meine Frage: Sind das schon richtige Piercings oder zählt das noch als "normales" Ohrloch? Ich denke,ihr wisst wie das gemeint ist

Und dann wollte ich noch gerne wissen,ob ich das auch mit unter 18 Jahren ohne Einverständnisserklärung machen darf,oder ob ich damit noch warten muss..

Liebe Grüße =)

Mehr lesen

22. August 2009 um 21:57

..
Also ich denke es kommt auf das Schmuckstudio an.
ich war mal in einem, da meinten die: ja, das 3. ist schon ein Piercing -.-'
Aber eine Feundin von mir hat 10, und die meinte dass die alle beim Juwelier hat machen lassen.
Ich denke dass man das auch mit der Ohrring-Pistole machen lassen kann, aber manche trauen sich nicht daran oder so... ich weiß es nicht, aber ich denke dass man das machen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2009 um 22:06

Ab 18
Erstmal ist ja eigentlich alles ein Piercing (d. h. ja nur durchstechen), aber ich weiß schon was du meinst. Dabei geht es aber nicht um die Anzahl sondern darum ob es noch im weichen Ohrläppchen (nur Haut) oder schon im Knorpel sitzen würde. Ins Ohrläppchen kannst du notfalls (auch wenn es nicht wirklich gut ist) vom Juwelier schießen lassen. Im Knorpel würde ich das auf gar keinen Fall machen!!! Da musst du definitif zum Piercer!!!
Ich weiß ja nicht wie deine Ohren aussieht, aber ich schätze mal das kein viertes Loch ins Ohrläppchen passt, sondern schon im Knorpel säße. Von daher würde ich zum Piercer gehen (was sowieso besser ist). Einige Juweliere schießen auch nur noch bis zum 2ten.
Hin wie her brauchst du eine Einverständinserklärung wenn du unter 18 bist. Es ist rechtlich eine Körperverletztung und der darfst du unter 18 nicht allein einwilligen. Manche Juweliere nehem das zwar nicht so genau, aber das ändert nichts an der Tatsache.
Also entweder Eltern überzeugen oder bis 18 warten und dann ab in Piercingstudio :

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2009 um 12:27

Hi
du darfst gar kein ohrloch ohne einwilligung machen lassen - gilt alles als piercing und der juweilier macht sich wegen gefährlicher körperverletzung strafbar.
du darfst es nicht unter 18 ohne einwilligung der erziehungsberechtigten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen