Home / Forum / Beauty / Po vergrösserung wer hat erfahrung??

Forum

Po vergrösserung wer hat erfahrung??

3. Mai 2011 um 21:50

wurd mich gern mal infomieren.. wer hats gemacht? wer weiss wo? und wie ich finde nichts..

Erwischt! So sehr sie es auch versucht - dieses Mädchen kann nicht verbergen, was sie genascht hat

Erwischt! So sehr sie es auch versucht - dieses Mädchen kann nicht verbergen, was sie genascht hat

Erwischt! So sehr sie es auch versucht - dieses Mädchen kann nicht verbergen, was sie genascht hat Erwischt! So sehr sie es auch versucht - dieses Mädchen kann nicht verbergen, was sie genascht hat

Wer hat das schönste Leben? Warum Facebook uns eigentlich unglücklich macht Wer hat das schönste Leben? Warum Facebook uns eigentlich unglücklich macht

Ihr werdet nicht glauben, was für einen Song DIESER 84-Jährige geschrieben hat! Ihr werdet nicht glauben, was für einen Song DIESER 84-Jährige geschrieben hat!

Top 3 Antworten

1. Juni 2011 um 10:03

Ich habe es machen lassen vor 1 jahr !!!
War auch immer unzufrieden mit meinem flachen po als erstes habe ich diese Fetteinspritzungen versucht. Aber dadurch das ich dünn bin war das ergebnis überhaupt nicht zufrieden stellend. dann habe ich mir vor einem jahr implanate 360ml in köln in denn po setzten lassen . die schmerzen waren die Hölle ich habe schon einiges machen lassen aber das war das schlimmste einen Monat konnte ich nicht sitzen . also empfehlen kann ich das überhaupt nicht zum ergebnis kann ich sagen es ist ganz ok fühle mich auch wohler.allerdings nen jlo popo habe ich immer noch nicht außerdem sieht man die narbe voll und ich finde die Form nicht so schön.beim sitzem merkt man überhaupt nichts auch meine po ist wieder ganz weich. aber ich kann nur davon abraten alleine schon wegen denn schmerzen !!!! es gibt nur eine Methode die was bringt auch keine schmerzen verursacht und in brasilien täglich gemacht wird. ich lasse mir reines medizinisches silikon in denn po un hüfte spritzen habe eine frau gefunden in amsterdam der man vertrauen kann die ergbenisse sind toll man hat kaum schmerzen keine narkose und man kann damit richtig schöne pos machen die auh für immer halten und der preis geht auch noch 1 liter koster 1800 euro soviel braucht man bei der ersten sitzung pro seite 500ml. habe mich informiert und dasist die einzige möglichkeit muss halt jeder selber wissen ob er das risiko eingeht aber wenn alles richtig gemacht wird und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren !!!!

8 LikesGefällt mir

1. Juni 2011 um 13:01
In Antwort auf giajasmina

Ich habe es machen lassen vor 1 jahr !!!
War auch immer unzufrieden mit meinem flachen po als erstes habe ich diese Fetteinspritzungen versucht. Aber dadurch das ich dünn bin war das ergebnis überhaupt nicht zufrieden stellend. dann habe ich mir vor einem jahr implanate 360ml in köln in denn po setzten lassen . die schmerzen waren die Hölle ich habe schon einiges machen lassen aber das war das schlimmste einen Monat konnte ich nicht sitzen . also empfehlen kann ich das überhaupt nicht zum ergebnis kann ich sagen es ist ganz ok fühle mich auch wohler.allerdings nen jlo popo habe ich immer noch nicht außerdem sieht man die narbe voll und ich finde die Form nicht so schön.beim sitzem merkt man überhaupt nichts auch meine po ist wieder ganz weich. aber ich kann nur davon abraten alleine schon wegen denn schmerzen !!!! es gibt nur eine Methode die was bringt auch keine schmerzen verursacht und in brasilien täglich gemacht wird. ich lasse mir reines medizinisches silikon in denn po un hüfte spritzen habe eine frau gefunden in amsterdam der man vertrauen kann die ergbenisse sind toll man hat kaum schmerzen keine narkose und man kann damit richtig schöne pos machen die auh für immer halten und der preis geht auch noch 1 liter koster 1800 euro soviel braucht man bei der ersten sitzung pro seite 500ml. habe mich informiert und dasist die einzige möglichkeit muss halt jeder selber wissen ob er das risiko eingeht aber wenn alles richtig gemacht wird und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren !!!!

Mach keinen Blödsinn!!
Hallo Giajasmina,

bitte mach doch nicht so einen Blödsinn!!! Flüssiges Silikon spritzen lassen - das kann Dich umbringen!! Und dann auch noch "von einer Frau in Amsterdam" - Ärztin? Klinik? Neee, sowas wird wohl in irgendeiner Hinterhofgarage gemacht...

Neulich gab es bei einer Po-Unterspritzung mit Silikon ein Todesopfer. Wie war das doch nochmal gleich... da hat auch "eine Frau" (keine Ärztin) in einem Hotel in (glaube ich) Miami eine Londoner Studentin mit Silikon den Po unterspritzt, und die ist direkt dort an Kreislaufversagen gestorben....

Wenn ich den Link zum Bericht finde, poste ich es hier. Aber ich wünsch Dir jetzt schon mal viel "Spaß" bei Deiner Schnapsidee!!! Bitte, lass die Finger von so was!!!

5 LikesGefällt mir

5. Mai 2011 um 10:33

Po Vergrößerung
Hallo, Du kannst Info finden unter www.Parkklinik-Blankense.de.

Fachklinik für Eigenfetttransplantation.

Gruß O.

Gefällt mir

5. Mai 2011 um 18:38

Selbe Problem
Hallo,der Spezialist dafür in Deutschland scheint wohl Dr...... in K.... zu sein.
Wollte das selbe machen lassen plus Straffung, ist blos schweineteuer... Ich habe auch überhaupt gar keinen Po er ist breit ,flach und einfach hässlich herunterhängend,ich habe gar keine wölbung der übergang Bein-Po-Rücken ist fast fliesend...
Habe schon viel rescherschiert..Falls du dich per PN melden willst,zwecks info austausch..Gerne
Gruß

1 LikesGefällt mir

10. Mai 2011 um 21:16

Ddr.heinrich in wien
hey tash!

ich hab mir zwar nur fett absaugen lassen bei dr.heinrich, weiß aber, dass er auch mit eigenfett brüste vergrößert! Deswegen wieso halt nicht auch in den Po! schreib mal ne mail zu ihm!
www.ddrheinrich.com

lg

Gefällt mir

1. Juni 2011 um 10:03

Ich habe es machen lassen vor 1 jahr !!!
War auch immer unzufrieden mit meinem flachen po als erstes habe ich diese Fetteinspritzungen versucht. Aber dadurch das ich dünn bin war das ergebnis überhaupt nicht zufrieden stellend. dann habe ich mir vor einem jahr implanate 360ml in köln in denn po setzten lassen . die schmerzen waren die Hölle ich habe schon einiges machen lassen aber das war das schlimmste einen Monat konnte ich nicht sitzen . also empfehlen kann ich das überhaupt nicht zum ergebnis kann ich sagen es ist ganz ok fühle mich auch wohler.allerdings nen jlo popo habe ich immer noch nicht außerdem sieht man die narbe voll und ich finde die Form nicht so schön.beim sitzem merkt man überhaupt nichts auch meine po ist wieder ganz weich. aber ich kann nur davon abraten alleine schon wegen denn schmerzen !!!! es gibt nur eine Methode die was bringt auch keine schmerzen verursacht und in brasilien täglich gemacht wird. ich lasse mir reines medizinisches silikon in denn po un hüfte spritzen habe eine frau gefunden in amsterdam der man vertrauen kann die ergbenisse sind toll man hat kaum schmerzen keine narkose und man kann damit richtig schöne pos machen die auh für immer halten und der preis geht auch noch 1 liter koster 1800 euro soviel braucht man bei der ersten sitzung pro seite 500ml. habe mich informiert und dasist die einzige möglichkeit muss halt jeder selber wissen ob er das risiko eingeht aber wenn alles richtig gemacht wird und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren !!!!

8 LikesGefällt mir

1. Juni 2011 um 10:06
In Antwort auf maus5401

Selbe Problem
Hallo,der Spezialist dafür in Deutschland scheint wohl Dr...... in K.... zu sein.
Wollte das selbe machen lassen plus Straffung, ist blos schweineteuer... Ich habe auch überhaupt gar keinen Po er ist breit ,flach und einfach hässlich herunterhängend,ich habe gar keine wölbung der übergang Bein-Po-Rücken ist fast fliesend...
Habe schon viel rescherschiert..Falls du dich per PN melden willst,zwecks info austausch..Gerne
Gruß

Lass
es mit medizinischen silikon machen das ist viel günstiger keine schmerzen und die ergbenisse sind top habe soviele gesehen, hamma mache es ja selber

Gefällt mir

1. Juni 2011 um 13:01
In Antwort auf giajasmina

Ich habe es machen lassen vor 1 jahr !!!
War auch immer unzufrieden mit meinem flachen po als erstes habe ich diese Fetteinspritzungen versucht. Aber dadurch das ich dünn bin war das ergebnis überhaupt nicht zufrieden stellend. dann habe ich mir vor einem jahr implanate 360ml in köln in denn po setzten lassen . die schmerzen waren die Hölle ich habe schon einiges machen lassen aber das war das schlimmste einen Monat konnte ich nicht sitzen . also empfehlen kann ich das überhaupt nicht zum ergebnis kann ich sagen es ist ganz ok fühle mich auch wohler.allerdings nen jlo popo habe ich immer noch nicht außerdem sieht man die narbe voll und ich finde die Form nicht so schön.beim sitzem merkt man überhaupt nichts auch meine po ist wieder ganz weich. aber ich kann nur davon abraten alleine schon wegen denn schmerzen !!!! es gibt nur eine Methode die was bringt auch keine schmerzen verursacht und in brasilien täglich gemacht wird. ich lasse mir reines medizinisches silikon in denn po un hüfte spritzen habe eine frau gefunden in amsterdam der man vertrauen kann die ergbenisse sind toll man hat kaum schmerzen keine narkose und man kann damit richtig schöne pos machen die auh für immer halten und der preis geht auch noch 1 liter koster 1800 euro soviel braucht man bei der ersten sitzung pro seite 500ml. habe mich informiert und dasist die einzige möglichkeit muss halt jeder selber wissen ob er das risiko eingeht aber wenn alles richtig gemacht wird und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren !!!!

Mach keinen Blödsinn!!
Hallo Giajasmina,

bitte mach doch nicht so einen Blödsinn!!! Flüssiges Silikon spritzen lassen - das kann Dich umbringen!! Und dann auch noch "von einer Frau in Amsterdam" - Ärztin? Klinik? Neee, sowas wird wohl in irgendeiner Hinterhofgarage gemacht...

Neulich gab es bei einer Po-Unterspritzung mit Silikon ein Todesopfer. Wie war das doch nochmal gleich... da hat auch "eine Frau" (keine Ärztin) in einem Hotel in (glaube ich) Miami eine Londoner Studentin mit Silikon den Po unterspritzt, und die ist direkt dort an Kreislaufversagen gestorben....

Wenn ich den Link zum Bericht finde, poste ich es hier. Aber ich wünsch Dir jetzt schon mal viel "Spaß" bei Deiner Schnapsidee!!! Bitte, lass die Finger von so was!!!

5 LikesGefällt mir

1. Juni 2011 um 13:03
In Antwort auf clubbie1

Mach keinen Blödsinn!!
Hallo Giajasmina,

bitte mach doch nicht so einen Blödsinn!!! Flüssiges Silikon spritzen lassen - das kann Dich umbringen!! Und dann auch noch "von einer Frau in Amsterdam" - Ärztin? Klinik? Neee, sowas wird wohl in irgendeiner Hinterhofgarage gemacht...

Neulich gab es bei einer Po-Unterspritzung mit Silikon ein Todesopfer. Wie war das doch nochmal gleich... da hat auch "eine Frau" (keine Ärztin) in einem Hotel in (glaube ich) Miami eine Londoner Studentin mit Silikon den Po unterspritzt, und die ist direkt dort an Kreislaufversagen gestorben....

Wenn ich den Link zum Bericht finde, poste ich es hier. Aber ich wünsch Dir jetzt schon mal viel "Spaß" bei Deiner Schnapsidee!!! Bitte, lass die Finger von so was!!!

Engländerin stirbt nach Po-OP
Link gefunden!!!

http://www.bild.de/news/2011/medizinische-operation/hiphop-star-tod-15915178.bild.html

3 LikesGefällt mir

1. Juni 2011 um 14:45
In Antwort auf clubbie1

Engländerin stirbt nach Po-OP
Link gefunden!!!

http://www.bild.de/news/2011/medizinische-operation/hiphop-star-tod-15915178.bild.html

Wie schon gesagt
das muss jeder selber entscheiden wie weit er bereit ist für seinen Traum Po zu gehen. Natürlich hatte ich auch Angst aber ich habe diese Frau kennengelernt (kommt aus ecuador ist Krankenschwester macht das schon seit 20 Jahren wurde bei ihr zu Hause auf so na massage liege gemacht) habe ihre familie kennegelernt und auch ihre Kundinnen getroffen mich mit ihnen über Erfahrungen unterhalten. auch die ergebnisse gesehen und danach habe ich mich dazu entschlosssen habe es gemacht und bin super zufrieden bis jetzt habe ich keine probleme. natürlich bleit immer ein rest risiko aber wenn es richtig gespritzt wird das heißt nicht zu tief und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren natürlich kann dein körper es abstoßen und sich verhärtungen bilden was natürlich blöd ist weil man es nicht mehr entfernen kann aber da ich nie problem hatte mit meinen brust, po und auch wangen implantaten bin ich das risiko eingegangen. das ist nunmal die einzige möglichkeitnen jlo po und breiter hüften zu bekommen die dann auch für immer bleiben.

Gefällt mir

1. Juni 2011 um 14:49
In Antwort auf clubbie1

Mach keinen Blödsinn!!
Hallo Giajasmina,

bitte mach doch nicht so einen Blödsinn!!! Flüssiges Silikon spritzen lassen - das kann Dich umbringen!! Und dann auch noch "von einer Frau in Amsterdam" - Ärztin? Klinik? Neee, sowas wird wohl in irgendeiner Hinterhofgarage gemacht...

Neulich gab es bei einer Po-Unterspritzung mit Silikon ein Todesopfer. Wie war das doch nochmal gleich... da hat auch "eine Frau" (keine Ärztin) in einem Hotel in (glaube ich) Miami eine Londoner Studentin mit Silikon den Po unterspritzt, und die ist direkt dort an Kreislaufversagen gestorben....

Wenn ich den Link zum Bericht finde, poste ich es hier. Aber ich wünsch Dir jetzt schon mal viel "Spaß" bei Deiner Schnapsidee!!! Bitte, lass die Finger von so was!!!

Ich kenne das risiko
sie ist an einer lungenempolie gestorben wenn silikon zu tief gespritzt wird und man eine vene trifft dann kann es passieren das silikon in denn blutkreislauf kommt und dann in die lunge wandert und man dann erstickt!!! die gefahr kann nur umgangen werden einmal darf nicht zu tief gespritz werden und beim einführen der nadel muss man vorsichtig nach ziehen um zusehen ob blut in die spritze kommt wenn das der fall ist neue einstich stelle suchen !!!

1 LikesGefällt mir

24. November 2011 um 11:11

Push-Up Höschen
Von so einer OP würde ich die Finger weglassen. Versuche es doch mit einem Push-Up Höschen. Die Vergrößern und Formen den Po. Mein Po sieht damit richtig knackig aus (gibts z.B. bei www.sina88.de). Mit dem Geld was die OP gekostet hätte kannst du dir dann ganz schön viele neue Klamotten kaufen.

Gefällt mir

1. März 2012 um 18:10
In Antwort auf giajasmina

Lass
es mit medizinischen silikon machen das ist viel günstiger keine schmerzen und die ergbenisse sind top habe soviele gesehen, hamma mache es ja selber

Hi susse bitte antworte mir bitte
Ich wurde auch in amsterdamm fahren bei der frau hoffe du mepdest dich

Gefällt mir

4. April 2012 um 22:23
In Antwort auf giajasmina

Ich habe es machen lassen vor 1 jahr !!!
War auch immer unzufrieden mit meinem flachen po als erstes habe ich diese Fetteinspritzungen versucht. Aber dadurch das ich dünn bin war das ergebnis überhaupt nicht zufrieden stellend. dann habe ich mir vor einem jahr implanate 360ml in köln in denn po setzten lassen . die schmerzen waren die Hölle ich habe schon einiges machen lassen aber das war das schlimmste einen Monat konnte ich nicht sitzen . also empfehlen kann ich das überhaupt nicht zum ergebnis kann ich sagen es ist ganz ok fühle mich auch wohler.allerdings nen jlo popo habe ich immer noch nicht außerdem sieht man die narbe voll und ich finde die Form nicht so schön.beim sitzem merkt man überhaupt nichts auch meine po ist wieder ganz weich. aber ich kann nur davon abraten alleine schon wegen denn schmerzen !!!! es gibt nur eine Methode die was bringt auch keine schmerzen verursacht und in brasilien täglich gemacht wird. ich lasse mir reines medizinisches silikon in denn po un hüfte spritzen habe eine frau gefunden in amsterdam der man vertrauen kann die ergbenisse sind toll man hat kaum schmerzen keine narkose und man kann damit richtig schöne pos machen die auh für immer halten und der preis geht auch noch 1 liter koster 1800 euro soviel braucht man bei der ersten sitzung pro seite 500ml. habe mich informiert und dasist die einzige möglichkeit muss halt jeder selber wissen ob er das risiko eingeht aber wenn alles richtig gemacht wird und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren !!!!

Heyyy
heyyy wo genau den in Amsterdam?? wills mir drum auch machen lasse. hast du rügend eine Nummer oder so wie ich mit dieser Frau Kontakt aufnehmen kann? lg

Gefällt mir

13. April 2012 um 8:47

Ich möchte mir auch den Po vergrößern lassen
Hallo, da ich selbst Kundin dort bin, kann ich Dr. Galla vom Ästhetikum Cologne in Köln empfehlen. Hatte mich dort auch schon mal über eine Po-Vergrößerung beraten lassen. Er vergrößert viele Pos im Jahr. Man kann sich Implantate einsetzen lassen oder aber den Po mit Eigenfett oder Macrolane aufspritzen lassen. Habe dort eine "Po-Patientin" kennengelernt. Was man durch die Hose sehen konnte, sah super aus und sie war auch sehr zufrieden. Ich lasse mir immer die Lippen aufspritzen dort in Köln. Aber ich überlege, mir den Po machen zu lassen. Immerhin hat Prof.Dr.Galla schon in einem ProSieben Beitrag einen Po vergrößert. Das würde er sich ja nicht trauen, wenn er es nicht drauf hätte. Meine Freundin hat sich bei ihm die Brüste vergrößern lassen. Sie ist ebenfalls super happy! Ich denke, ich lasse es mir bald machen.

3 LikesGefällt mir

30. Juni 2012 um 8:59
In Antwort auf giajasmina

Ich habe es machen lassen vor 1 jahr !!!
War auch immer unzufrieden mit meinem flachen po als erstes habe ich diese Fetteinspritzungen versucht. Aber dadurch das ich dünn bin war das ergebnis überhaupt nicht zufrieden stellend. dann habe ich mir vor einem jahr implanate 360ml in köln in denn po setzten lassen . die schmerzen waren die Hölle ich habe schon einiges machen lassen aber das war das schlimmste einen Monat konnte ich nicht sitzen . also empfehlen kann ich das überhaupt nicht zum ergebnis kann ich sagen es ist ganz ok fühle mich auch wohler.allerdings nen jlo popo habe ich immer noch nicht außerdem sieht man die narbe voll und ich finde die Form nicht so schön.beim sitzem merkt man überhaupt nichts auch meine po ist wieder ganz weich. aber ich kann nur davon abraten alleine schon wegen denn schmerzen !!!! es gibt nur eine Methode die was bringt auch keine schmerzen verursacht und in brasilien täglich gemacht wird. ich lasse mir reines medizinisches silikon in denn po un hüfte spritzen habe eine frau gefunden in amsterdam der man vertrauen kann die ergbenisse sind toll man hat kaum schmerzen keine narkose und man kann damit richtig schöne pos machen die auh für immer halten und der preis geht auch noch 1 liter koster 1800 euro soviel braucht man bei der ersten sitzung pro seite 500ml. habe mich informiert und dasist die einzige möglichkeit muss halt jeder selber wissen ob er das risiko eingeht aber wenn alles richtig gemacht wird und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren !!!!

Hi jasmina
Und wie ist die frau in holland ich habe es vor 2 jahren bei ne brasilanerin machen lassen ist mir zu wenig ,, ich dachte vileicht konnte ich bei der in holland fahren um es noch mal den po zu vergrossern hoffe auf ne mail

Gefällt mir

2. März 2013 um 15:02
In Antwort auf giajasmina

Wie schon gesagt
das muss jeder selber entscheiden wie weit er bereit ist für seinen Traum Po zu gehen. Natürlich hatte ich auch Angst aber ich habe diese Frau kennengelernt (kommt aus ecuador ist Krankenschwester macht das schon seit 20 Jahren wurde bei ihr zu Hause auf so na massage liege gemacht) habe ihre familie kennegelernt und auch ihre Kundinnen getroffen mich mit ihnen über Erfahrungen unterhalten. auch die ergebnisse gesehen und danach habe ich mich dazu entschlosssen habe es gemacht und bin super zufrieden bis jetzt habe ich keine probleme. natürlich bleit immer ein rest risiko aber wenn es richtig gespritzt wird das heißt nicht zu tief und es medizinisches silikon ist kann nichts passieren natürlich kann dein körper es abstoßen und sich verhärtungen bilden was natürlich blöd ist weil man es nicht mehr entfernen kann aber da ich nie problem hatte mit meinen brust, po und auch wangen implantaten bin ich das risiko eingegangen. das ist nunmal die einzige möglichkeitnen jlo po und breiter hüften zu bekommen die dann auch für immer bleiben.

Hallo giajasmina
Ich weiß, dass dieses thema mittlerweile lange her ist, ich hoffe doch, dass du dies liest und mir weiter hilfst.

Gefällt mir

10. April 2013 um 17:59
In Antwort auf bazinga6

Ddr.heinrich in wien
hey tash!

ich hab mir zwar nur fett absaugen lassen bei dr.heinrich, weiß aber, dass er auch mit eigenfett brüste vergrößert! Deswegen wieso halt nicht auch in den Po! schreib mal ne mail zu ihm!
www.ddrheinrich.com

lg

Po op
Hallo.
Hab einen alten threat gelesen.
Wie heißt denn der Arzt in Köln?
Der die Po Vergrößerung macht?? LG

Gefällt mir

18. April 2013 um 15:10

@giajasmina povergrösserung in amsterdam
hallo giajasmina

ich interessiere mich sehr dafür, kannst du mir von der frau die e-mail adresse geben? oder sonst eine nummer dann kann ich mich gleich bei ihr melden.

Gefällt mir

18. April 2013 um 15:23

Povergrösserung mit eigenfett
also ich hatte vor einem jahr in genk in der wellnesskliniek eine povergrösserung mit eigenfett:

www.wellnesskliniek.com

die op hat mich 1800euro gekostet, da ich schon sehr schlank war konnte man nicht soviel fett von mir absaugen, jetzt habe ich leider an den äusseren oberschenkel rot-blaue flecken und leichte dellen. von dem eigenfett im po ist nichts übriggeblieben ausser einer narbe. eine freundin hat die gleiche op in kolumbien machen lassen, bei ihr wurde fett vom bauch abgesaugt, sie hat keine dellen am bauch aber von dem eigenfett ist auch nicht viel übrig geblieben.

günstige variante mit implantate gibt es in prag bei dr.paulis, für 25ooeuro leider sind die ersten termine erst wieder im oktober/november möglich hier auch noch den link:
www.cosmetic-op.de

1 LikesGefällt mir

26. Mai 2013 um 18:21

Povergrösserung
Also ich glaube dass ist echt etwas complex.
Ich schleppe mich schon ewig mit dem Gedanken herum und stöbere im Netz. In D gibt es diese OP kaum, und ich habe keinen Chirurgen gefunden der das wirklich regelmässig macht.
In den USA und Brasilien ist das aber scheinbar genauso häufig wie Brustvergrösserungen.
Ich lasse es mir in Spanien machen, bei Dr.Alexander Aslani in Malaga, der ist dort Chefarzt einer Krankenhausabteilung und hat sich auf Eigenfettransplantation spezialisiert.
Er hat wohl auch in D gearbeitet.
Die Ergebnisse auf der Klinikhomepage sind unglaublich, und ich denke die einzige Alternative wenn ich so ein Ergebnis will sind die USA.
Ausland ist immer so eine Sache, aber bei dem Arzt hab ich vertrauen und eine Alternative in D gibt es nicht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben