Home / Forum / Beauty / Lippen mit Hyaluronsäure?

Lippen mit Hyaluronsäure?

8. September 2005 um 11:16

Hallo
Hat sich hier jemand schonmal die Lippen mit Hyaluronsäure aufsprtzen lasse, Weil ich will das machen lassen,hab aber Angst ,dass man fast keinen Unterschied sieht. Reicht da eine Ampulle oder muss man zwei nehmen? Ich müsste so 400 Euro zahlen!

Top 3 Antworten

5. August 2006 um 21:43

Lippen.. Hyaluronsäure..
Hallo..ich arbeite in diesem Bereich..seit etwa 8 Jahren..habe bei einigen Firmen gerbeitet, die Hyaluronsäuren produzieren..Du mußt in jedem Fall darauf achten, welches Präparat Du nimmst..es gibt nicht viel gute..aber auch nicht viel Leute..die das gut spritzen können..es kommt sehr auf die Technik an...ich spritze mir..u.a. die Lippen seit Jahren selber..wenn Du ein gutes Präparat hast..hält es gut..und nach und nach auch immer länger..ich mache so gut wie gar nichts mehr..aber wie gesagt..es ist auch die Technik...viele ..Anwender..meinen..alles richtig zu machen...aber..mir streuben sich oft die Haare...ich mache auch selber Workshops..also..kommt drauf an..was Du willst..und ..was der Anwender kann..kannst Dich gern noch mal bei mir melden..hab dieselbe email-address bei hotmail.de ...LG ..missprettywild..

8 LikesGefällt mir

15. Januar 2006 um 22:02

Will ich auch"
Hi. ich würde mir auch gerne die Lippen mit Hyaluronsäure aufspritzen lassen. Bei meinem Hautarzt kostet es nur 200 Euro. Mir wäre es lieber, wenn meine Lippen dezent aufgepolster werden und ich nachher nicht so ausseh wie Chiara Ohoven

3 LikesGefällt mir

23. Januar 2006 um 10:12
In Antwort auf xmischa1

Will ich auch"
Hi. ich würde mir auch gerne die Lippen mit Hyaluronsäure aufspritzen lassen. Bei meinem Hautarzt kostet es nur 200 Euro. Mir wäre es lieber, wenn meine Lippen dezent aufgepolster werden und ich nachher nicht so ausseh wie Chiara Ohoven

Habe ich
gemacht, da ich eine sehr schmale oberlippe habe. Also der Arzt meinte wir müssen ersteinmal die Conturen aufspritzen(Tat ziehmlich weh)), aber es ist auszuhalten.Dennoch war mein Mund total kraus, nach dem ich den Artz dies zeigte spritzte er noch eine große 1ml Spritze ins Lippenrot.Ich glaube es ist ziehmlich schwer Lippen so hinzubekommen, da die sofort anschwellen. Also langsam (nach einem 3/4 Jahr) werden die Lippen wieder etwas normaler(fast Knitterfrei) und klein!" Also kurz gesagt ich war nicht zufrieden!Hätte sooo gerne eine etwas größere Oberlippe, was kann man nur tun?
Ach übrigens die Lippen waren nicht zu groß, aber wirlich viel gesehen hat man nicht, einfach nur die Knitterfalten!
Ich habe mich jetzt bei Long-Time-Liner informiert,über Conturen make up, ich glaube das bringt am meisten!
Liebe grüße

2 LikesGefällt mir

2. Februar 2006 um 18:49
In Antwort auf gracia71

Habe ich
gemacht, da ich eine sehr schmale oberlippe habe. Also der Arzt meinte wir müssen ersteinmal die Conturen aufspritzen(Tat ziehmlich weh)), aber es ist auszuhalten.Dennoch war mein Mund total kraus, nach dem ich den Artz dies zeigte spritzte er noch eine große 1ml Spritze ins Lippenrot.Ich glaube es ist ziehmlich schwer Lippen so hinzubekommen, da die sofort anschwellen. Also langsam (nach einem 3/4 Jahr) werden die Lippen wieder etwas normaler(fast Knitterfrei) und klein!" Also kurz gesagt ich war nicht zufrieden!Hätte sooo gerne eine etwas größere Oberlippe, was kann man nur tun?
Ach übrigens die Lippen waren nicht zu groß, aber wirlich viel gesehen hat man nicht, einfach nur die Knitterfalten!
Ich habe mich jetzt bei Long-Time-Liner informiert,über Conturen make up, ich glaube das bringt am meisten!
Liebe grüße

Ja!
ich kann das empfehlen. bei mir ist das sehr gut geworden. jeder vernünftige arzt wird nicht zu viel einspritzen. es empfiehlt sich eher eine zweitbehandlung.

ich bin, wie gesagt, super zufrieden!

cookie

2 LikesGefällt mir

2. Februar 2006 um 19:33

Geldverschwendung
Ich habe es gemacht und jetzt 3 Monate später sieht man gar nichts mehr

LG

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 10:37

Hallo Blume
Lass dir pro Sitzung bitte nicht mehr als eine Spritze injizieren. Die Lippen schwellen in der Tat während der Behandlung etwas an, so daß bei großen Injektionsmengen das Ergebnis nicht mehr einschätzbar ist. Eine Spritze sollte nicht mehr als 200.- kosten.

MfG, arsjuventa

Gefällt mir

5. August 2006 um 21:43

Lippen.. Hyaluronsäure..
Hallo..ich arbeite in diesem Bereich..seit etwa 8 Jahren..habe bei einigen Firmen gerbeitet, die Hyaluronsäuren produzieren..Du mußt in jedem Fall darauf achten, welches Präparat Du nimmst..es gibt nicht viel gute..aber auch nicht viel Leute..die das gut spritzen können..es kommt sehr auf die Technik an...ich spritze mir..u.a. die Lippen seit Jahren selber..wenn Du ein gutes Präparat hast..hält es gut..und nach und nach auch immer länger..ich mache so gut wie gar nichts mehr..aber wie gesagt..es ist auch die Technik...viele ..Anwender..meinen..alles richtig zu machen...aber..mir streuben sich oft die Haare...ich mache auch selber Workshops..also..kommt drauf an..was Du willst..und ..was der Anwender kann..kannst Dich gern noch mal bei mir melden..hab dieselbe email-address bei hotmail.de ...LG ..missprettywild..

8 LikesGefällt mir

7. August 2006 um 10:29
In Antwort auf arsjuventa

Hallo Blume
Lass dir pro Sitzung bitte nicht mehr als eine Spritze injizieren. Die Lippen schwellen in der Tat während der Behandlung etwas an, so daß bei großen Injektionsmengen das Ergebnis nicht mehr einschätzbar ist. Eine Spritze sollte nicht mehr als 200.- kosten.

MfG, arsjuventa

Bei mir hats nichts gebracht
Ich hab mir die Oberlippe unterspritzen lassen, wenig, damit sie zwar grösser ist aber zu meinem Gesicht passt. (Keine Schlauchbootlippen)
Zuerst 4 Tage geschwollen, beim Kussmund machen spürte ich, dass etwas anders ist, hart irgendwie, nach 2 Wochen war alles verschwunden. Da meinte die Aerztin, dass mein Körper es halt schnell abbaut, das könne vorkommen. Es gibt Menschen, die bauen Frenskörper halt schneller ab, andere langsamer 2 Wochen ist etwas gar schnell!!! Halten hätte es 1 Jahr sollen. Kostenpunkt: 300

4 LikesGefällt mir

10. August 2006 um 13:26
In Antwort auf malbuner

Bei mir hats nichts gebracht
Ich hab mir die Oberlippe unterspritzen lassen, wenig, damit sie zwar grösser ist aber zu meinem Gesicht passt. (Keine Schlauchbootlippen)
Zuerst 4 Tage geschwollen, beim Kussmund machen spürte ich, dass etwas anders ist, hart irgendwie, nach 2 Wochen war alles verschwunden. Da meinte die Aerztin, dass mein Körper es halt schnell abbaut, das könne vorkommen. Es gibt Menschen, die bauen Frenskörper halt schneller ab, andere langsamer 2 Wochen ist etwas gar schnell!!! Halten hätte es 1 Jahr sollen. Kostenpunkt: 300

Hallo,
die Haltbarkeit von einem Jahr bei einer Lippenaugmentation ist etwas unrealistisch, es gibt aber seit kurzem von vielen Herstellern spezielle Lippenpräperate die etwa 9 Monate halten sollen. Zwei Wochen sprechen allerdings dafür, daß dir schlicht zu wenig injiziert wurde und so nach dem Abschwellen kein Ergebnis sichbar ist. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung unter Tel.0261)55842

MfG,arsjuventa

2 LikesGefällt mir

10. August 2006 um 13:29
In Antwort auf arsjuventa

Hallo,
die Haltbarkeit von einem Jahr bei einer Lippenaugmentation ist etwas unrealistisch, es gibt aber seit kurzem von vielen Herstellern spezielle Lippenpräperate die etwa 9 Monate halten sollen. Zwei Wochen sprechen allerdings dafür, daß dir schlicht zu wenig injiziert wurde und so nach dem Abschwellen kein Ergebnis sichbar ist. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung unter Tel.0261)55842

MfG,arsjuventa

Ups,
keine Ahnung wie der Smiley dahin gekommen ist, also bitte nicht abschrecken lassen!

Gefällt mir

10. August 2006 um 15:01
In Antwort auf arsjuventa

Hallo,
die Haltbarkeit von einem Jahr bei einer Lippenaugmentation ist etwas unrealistisch, es gibt aber seit kurzem von vielen Herstellern spezielle Lippenpräperate die etwa 9 Monate halten sollen. Zwei Wochen sprechen allerdings dafür, daß dir schlicht zu wenig injiziert wurde und so nach dem Abschwellen kein Ergebnis sichbar ist. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung unter Tel.0261)55842

MfG,arsjuventa

Hm
Danke
Das wäre ev. auch möglich, weil wie gesagt, ich wollte auch nur, dass die Form hervorgehoben wurde und ja keine Megalippen. Nach dem Spritzen bin ich erschrocken, weil sie dicker waren als gewollte, das war natürlich die Schwellung. Ich werd noch mal mit der Aerztin reden, sie ist ca. alle 2 Monate bei meiner Kosmetikerin und spritzt im Studio.9 Monate sollte das schon halten, es kostet ja doch etwas mehr als ein Mittagessen.

Gefällt mir

15. August 2006 um 9:03
In Antwort auf missprettywild

Lippen.. Hyaluronsäure..
Hallo..ich arbeite in diesem Bereich..seit etwa 8 Jahren..habe bei einigen Firmen gerbeitet, die Hyaluronsäuren produzieren..Du mußt in jedem Fall darauf achten, welches Präparat Du nimmst..es gibt nicht viel gute..aber auch nicht viel Leute..die das gut spritzen können..es kommt sehr auf die Technik an...ich spritze mir..u.a. die Lippen seit Jahren selber..wenn Du ein gutes Präparat hast..hält es gut..und nach und nach auch immer länger..ich mache so gut wie gar nichts mehr..aber wie gesagt..es ist auch die Technik...viele ..Anwender..meinen..alles richtig zu machen...aber..mir streuben sich oft die Haare...ich mache auch selber Workshops..also..kommt drauf an..was Du willst..und ..was der Anwender kann..kannst Dich gern noch mal bei mir melden..hab dieselbe email-address bei hotmail.de ...LG ..missprettywild..

Es gibt Leute, bei denen sich das Material schnell abbaut
Hallo
Ich habe mich gestern erkundigt, wie das ist mit den verschiedenen Füllern von Falten. Ob New Fill, Hyaluronsäuren, Botox und Co. Es gibt anscheinend wirklich Frauen (oder auch Männer, klar)die diese Fremdkörper sehr rasch abbauen. Das weiss man vorher nicht. Aber die Werbung redet natürlich von 9 Monaten bis 1 Jahr oder länger. Die schreibt nicht, dass es auch Leute gibt, bei denen die Lippen schon nach 2 Wochen wieder so sein können wie vorher. Bei mir war es ja so.
Bei Botox läuft es auch so. Es gibt Leute, bei denen hält das Gift 1 Jahr, andere müssen schon nach 2 Monaten nachspritzen.
Das heisst, ich müsste mir sehr gut überlegen, ob ich das will. Nein, natürlich nicht, ich kann nicht alle 2 Wochen nachspritzen um die Lippenform herauszuheben.
Schade, weil mir hätte diese Art der Verschönerung und Verjüngung gefallen.
Mit New Fill hab ich mir die Nasolabialfalten auffüllen lassen, das hat trotz 2 maligen Nachspritzen (und die Falten waren wirklich fast weg) nach 3 Monaten nachgelassen. Und das sollte mehr als ein Jahr halten.
Für mich sollte das wahrhscheinlich nicht sein. Wer weiss, wofür es gut ist.

Gefällt mir

7. Oktober 2006 um 17:34
In Antwort auf arsjuventa

Hallo Blume
Lass dir pro Sitzung bitte nicht mehr als eine Spritze injizieren. Die Lippen schwellen in der Tat während der Behandlung etwas an, so daß bei großen Injektionsmengen das Ergebnis nicht mehr einschätzbar ist. Eine Spritze sollte nicht mehr als 200.- kosten.

MfG, arsjuventa

Injektionstechnik
Hallo arsjuventa,

danke für dein Angebot...ich werde in den nächsten Tagen anrufen,da ich wieder mal mit dem Ergebnis der Unterspritzung unzufrieden bin.

Eine Fertigspritze Restylane (Apot.-Preis 169,00 Euro) kostet übrigens 400,00 Euro bei meiner behandelnden Ärztin .

Für 6 monate Haltbarkeit würde ich dies auch gern zahlen ,aber leider ist nach 14 Tagen alles fast beim Alten.

Genau so verhält es sich mit Botox.Nach der Behandlung wurde 2mal nachgespritzt(also 3mal insgesamt) und das Runzeln geht immer noch gut!!!!....

Ich teile deine Meinung ,dass sich einem die Haare streuben ,wenn ich nur das Ergebnis der Unterspritzung verschiedener Ärzte betrachte.

Immer noch auf der Suche,einen Arzt zu finden ,der die Technik beherrscht ,das richtige Material verwendet und dem das Ergebnis des Patienten genau so am Herzen liegt ,wie sein Geld.

Es klingt makaber,aber diese Erfahrung hab ich desöfteren gemacht!

Lieben Gruß,Sanny

1 LikesGefällt mir

4. April 2007 um 20:09

HALLO.....
Ich habe vor zwei Wochen meine Lippen mit Hyaluronsäure aufspritzen lassen, 2-3 Tage war sie angeschwollen. Dann war die Schwellung weg aber ich hatte kleine Verkappselungen in meine Lippen. Und jetzt seit 2-3 Tagen sind meine Lippen so angeschwollen das ich mich nicht mehr raus traue
Ich habe keine Ahnung was los ist? Aber bloß Hände weg...

Gefällt mir

11. August 2007 um 12:44
In Antwort auf malbuner

Es gibt Leute, bei denen sich das Material schnell abbaut
Hallo
Ich habe mich gestern erkundigt, wie das ist mit den verschiedenen Füllern von Falten. Ob New Fill, Hyaluronsäuren, Botox und Co. Es gibt anscheinend wirklich Frauen (oder auch Männer, klar)die diese Fremdkörper sehr rasch abbauen. Das weiss man vorher nicht. Aber die Werbung redet natürlich von 9 Monaten bis 1 Jahr oder länger. Die schreibt nicht, dass es auch Leute gibt, bei denen die Lippen schon nach 2 Wochen wieder so sein können wie vorher. Bei mir war es ja so.
Bei Botox läuft es auch so. Es gibt Leute, bei denen hält das Gift 1 Jahr, andere müssen schon nach 2 Monaten nachspritzen.
Das heisst, ich müsste mir sehr gut überlegen, ob ich das will. Nein, natürlich nicht, ich kann nicht alle 2 Wochen nachspritzen um die Lippenform herauszuheben.
Schade, weil mir hätte diese Art der Verschönerung und Verjüngung gefallen.
Mit New Fill hab ich mir die Nasolabialfalten auffüllen lassen, das hat trotz 2 maligen Nachspritzen (und die Falten waren wirklich fast weg) nach 3 Monaten nachgelassen. Und das sollte mehr als ein Jahr halten.
Für mich sollte das wahrhscheinlich nicht sein. Wer weiss, wofür es gut ist.

Bin sehr zufrieden mit New Fill
Hi ich habe mir auch mit New fill die Nasolabialfalten auffuellen laassen hat bei mir 2 Jahre gehalten und nachdem die Wirkung nachgelassen hat waren die falten nie mehr wieder so stark wie vorher habe jetzt 1 Jahr Pause gemacht und habe Freitag einen neuen Termin. Bin schockiert das es bei manchen nur 6 Monaten gehalten hat.

Gefällt mir

3. Januar 2008 um 12:00

Lippen mit Hyaluronsäure
Hallo, Blume 1988

also ich hatte extreme Plisseefältchen an der Oberlippe und eine sehr stark ausgeprägte Falte direkt an der rechten Oberlippe - die sind alle weg...
Ich habe mir bei der Hautärztin mit Hyaluronsäure die Fältchen wegspritzen lassen, ohnen dass die Lippenkontur dabei "aufgeplustert" wurde. Und das Beste - ich habe das vor 2 Jahren machen lassen und seitdem nicht wieder aufspritzen lassen müssen.
Ich kann es nur empfehlen!

Gefällt mir

16. Mai 2008 um 11:13

Lippen mit Hyauronsäure
ich hab mir gestern die Lippen mit Hyaluronsäure vergrössern lassen, die Schmerzen sind erträglich, gibt schlimmere, ich hab es bei einer Kosmetikerin machen lassen, nur die Oberlippe, ich wollte nicht dass es so küstlich aussieht hab 300,- bezahlt, ich finde dass es jetzt schon gut aussieht es muss naürlich erst abschwellen..naja bin mal gespannt, soll angeblich ein jahr halten.

Gefällt mir

26. Juni 2008 um 15:11
In Antwort auf stina111

Lippen mit Hyaluronsäure
Hallo, Blume 1988

also ich hatte extreme Plisseefältchen an der Oberlippe und eine sehr stark ausgeprägte Falte direkt an der rechten Oberlippe - die sind alle weg...
Ich habe mir bei der Hautärztin mit Hyaluronsäure die Fältchen wegspritzen lassen, ohnen dass die Lippenkontur dabei "aufgeplustert" wurde. Und das Beste - ich habe das vor 2 Jahren machen lassen und seitdem nicht wieder aufspritzen lassen müssen.
Ich kann es nur empfehlen!

Lippen mit hyaluronsäure
hi stina,
das klingt ausgesprochen gut. wo ist denn deine ärztin?
vielleicht in meiner nähe?
aloha
wallburga

Gefällt mir

5. Mai 2009 um 22:14
In Antwort auf dt1979

Bin sehr zufrieden mit New Fill
Hi ich habe mir auch mit New fill die Nasolabialfalten auffuellen laassen hat bei mir 2 Jahre gehalten und nachdem die Wirkung nachgelassen hat waren die falten nie mehr wieder so stark wie vorher habe jetzt 1 Jahr Pause gemacht und habe Freitag einen neuen Termin. Bin schockiert das es bei manchen nur 6 Monaten gehalten hat.

Ich will es unbedingt machen aba ich weiß nich wie
was is new fill? is das auch diese säure ? is das teuer und wo hast du das gemacht ich würde das zu gerne auch machen ICH BRAUCH UNBEDINT VOLLERE LIPPEN ABA HABE NICH SOO VIEL GELD wenn es bei mir auch 2 jahre halten würde wäre ich der glücklichste mensch auf erden

Gefällt mir

5. Mai 2009 um 22:17
In Antwort auf missprettywild

Lippen.. Hyaluronsäure..
Hallo..ich arbeite in diesem Bereich..seit etwa 8 Jahren..habe bei einigen Firmen gerbeitet, die Hyaluronsäuren produzieren..Du mußt in jedem Fall darauf achten, welches Präparat Du nimmst..es gibt nicht viel gute..aber auch nicht viel Leute..die das gut spritzen können..es kommt sehr auf die Technik an...ich spritze mir..u.a. die Lippen seit Jahren selber..wenn Du ein gutes Präparat hast..hält es gut..und nach und nach auch immer länger..ich mache so gut wie gar nichts mehr..aber wie gesagt..es ist auch die Technik...viele ..Anwender..meinen..alles richtig zu machen...aber..mir streuben sich oft die Haare...ich mache auch selber Workshops..also..kommt drauf an..was Du willst..und ..was der Anwender kann..kannst Dich gern noch mal bei mir melden..hab dieselbe email-address bei hotmail.de ...LG ..missprettywild..

Halloo
hallo ich habe sie geaddet wenn es ok ist weil ich mir unbedingt auch sowas machen möchte meine addy fängt mit rez...... an bitte nimm mich an weil ich bitte auch mehr tipps in dieser sache haben will das wäre voll lieb

wüsstest du den wo man in hh es gut und nich haarstreubend teuer erledigen kann??

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du bist leidenschaftliche Bloggerin?
blogger-club

Das könnte dir auch gefallen