Home / Forum / Beauty / Haut spannt und neigt immer mehr zu Unreinheiten

Haut spannt und neigt immer mehr zu Unreinheiten

12. September um 18:34

Hallo ihr Lieben, 
ich benutze seit 2 Jahren von Eucerin Dermo purifyer das Waschgel. Jetzt haben sie das Design der Flasce geändert und aus irgendeinem Grund vertrage ich dieses Waschgel nun nicht mehr. Meine Haut spannt und ich bekomme immer mehr Unterlagerungen. Obwohl sich nichts an den Inhaltsstoffen geändert hat. Heute habe ich mir von Balea Med das Waschgel gekauft und habe es sofort ausprobiert. Leider spannt meine Haut wieder und ich bekomme wie vorher rote Flecken. Warum ist das plötzlich so ? Und was kann ich jetzt machen ? Ganz auf ein Waschgel möchte ich eigentlich nicht verzichten. Habt ihr Erfahrungen mit einem guten Waschgel ? Aus der Drogerie oder Apotheke? Freue mich über jede Antwort  

Top 3 Antworten

16. September um 9:45
In Antwort auf friiedaa

Hallo ihr Lieben, 
ich benutze seit 2 Jahren von Eucerin Dermo purifyer das Waschgel. Jetzt haben sie das Design der Flasce geändert und aus irgendeinem Grund vertrage ich dieses Waschgel nun nicht mehr. Meine Haut spannt und ich bekomme immer mehr Unterlagerungen. Obwohl sich nichts an den Inhaltsstoffen geändert hat. Heute habe ich mir von Balea Med das Waschgel gekauft und habe es sofort ausprobiert. Leider spannt meine Haut wieder und ich bekomme wie vorher rote Flecken. Warum ist das plötzlich so ? Und was kann ich jetzt machen ? Ganz auf ein Waschgel möchte ich eigentlich nicht verzichten. Habt ihr Erfahrungen mit einem guten Waschgel ? Aus der Drogerie oder Apotheke? Freue mich über jede Antwort  

Ich hab gegen pickel bisher nichts gefunden das hilft, dann bin ich jedoch darauf gestoßen, echt toll gegen Akne und Pickel haben alle gesagt, und nach ein paar Wochen testen bin ich echt hellauf begeistert davon >>> GEGEN AKNE

9 LikesGefällt mir

14. September um 11:25
In Antwort auf friiedaa

Hallo ihr Lieben, 
ich benutze seit 2 Jahren von Eucerin Dermo purifyer das Waschgel. Jetzt haben sie das Design der Flasce geändert und aus irgendeinem Grund vertrage ich dieses Waschgel nun nicht mehr. Meine Haut spannt und ich bekomme immer mehr Unterlagerungen. Obwohl sich nichts an den Inhaltsstoffen geändert hat. Heute habe ich mir von Balea Med das Waschgel gekauft und habe es sofort ausprobiert. Leider spannt meine Haut wieder und ich bekomme wie vorher rote Flecken. Warum ist das plötzlich so ? Und was kann ich jetzt machen ? Ganz auf ein Waschgel möchte ich eigentlich nicht verzichten. Habt ihr Erfahrungen mit einem guten Waschgel ? Aus der Drogerie oder Apotheke? Freue mich über jede Antwort  

Hallo friiedaa.
Ja sehr seltsam das du das Produkt auf einmal nicht verträgst. Ich bin Kosmetikerin und viele Jahre in meinem Beruf. Habe auch viele Jahre zusammen mit Hautärzten gearbeitet. Weil wir keine aktiven Verkauf in der Praxis hatten, haben wir unsere Patienten immer in die Apotheke geschickt , was mir aber in den letzten 10 Jahren aufgefallen ist, dass viele Produkte die wirklich gut waren ( deutliche Verbesserung der HAUT, kaum Probleme und große Zufriedenheit bei unseren Patienten ) die Folge davon - nach kurze Zeit ist dieses Produkt aus dem Sortiment genommen worden ist, oder garnicht mehr zu finden war. Anscheinend sind zufriedenen Kunden  nicht rentabel.  Zufriedene Kunden müssen sich nicht wie verrückt durchprobieren
Gerade ist ein Waschgel aus der Reihe La Roche Posay raus genommen worden das Lipikar Syndet ! Eine Bomben Sache. Sogar die Mascara ist damit abgehägangen wie nichts. Augen brennen-0! Im Moment testen wir das neue Cicaplast B5 lavant. In kürze berichte ich euch wie ich es finde. 
Und allen mit Hauptproblemen kann ich nur noch die Thunlauri Cuticula empfählen und das Liluciderm Gel (gibt es als Cuticula Set ist preiswerte ) die sind nur online zu bekommen. Diese Kräuter helfen dem Körper sich von innen zu reinigen. Gerade bei Unreinheiten, Irritationen, Neurodermitis, Ekzemen und verschiedenen Allergien.  Mal schauen wie lange die noch auf den Markt bleiben.  

7 LikesGefällt mir

12. September um 19:05

Guten Abend!

Die Haut ändert sich auch mit den Jahren, wird meist weniger fettig. Ein Waschgel ist wirklich eher für fettige bis Mischhaut zu empfehlen. Ich vermute, die Produkte entfetten zu sehr und reizen die Haut somit, daher die Rötung.
Diese Eucerinserie ist ja für fettige Haut.

Gefällt mir

12. September um 19:08

Also sollte ich gar nichts mehr verwenden und mein Gesicht nur noch mit Wasser waschen ? 

Gefällt mir

14. September um 11:25
In Antwort auf friiedaa

Hallo ihr Lieben, 
ich benutze seit 2 Jahren von Eucerin Dermo purifyer das Waschgel. Jetzt haben sie das Design der Flasce geändert und aus irgendeinem Grund vertrage ich dieses Waschgel nun nicht mehr. Meine Haut spannt und ich bekomme immer mehr Unterlagerungen. Obwohl sich nichts an den Inhaltsstoffen geändert hat. Heute habe ich mir von Balea Med das Waschgel gekauft und habe es sofort ausprobiert. Leider spannt meine Haut wieder und ich bekomme wie vorher rote Flecken. Warum ist das plötzlich so ? Und was kann ich jetzt machen ? Ganz auf ein Waschgel möchte ich eigentlich nicht verzichten. Habt ihr Erfahrungen mit einem guten Waschgel ? Aus der Drogerie oder Apotheke? Freue mich über jede Antwort  

Hallo friiedaa.
Ja sehr seltsam das du das Produkt auf einmal nicht verträgst. Ich bin Kosmetikerin und viele Jahre in meinem Beruf. Habe auch viele Jahre zusammen mit Hautärzten gearbeitet. Weil wir keine aktiven Verkauf in der Praxis hatten, haben wir unsere Patienten immer in die Apotheke geschickt , was mir aber in den letzten 10 Jahren aufgefallen ist, dass viele Produkte die wirklich gut waren ( deutliche Verbesserung der HAUT, kaum Probleme und große Zufriedenheit bei unseren Patienten ) die Folge davon - nach kurze Zeit ist dieses Produkt aus dem Sortiment genommen worden ist, oder garnicht mehr zu finden war. Anscheinend sind zufriedenen Kunden  nicht rentabel.  Zufriedene Kunden müssen sich nicht wie verrückt durchprobieren
Gerade ist ein Waschgel aus der Reihe La Roche Posay raus genommen worden das Lipikar Syndet ! Eine Bomben Sache. Sogar die Mascara ist damit abgehägangen wie nichts. Augen brennen-0! Im Moment testen wir das neue Cicaplast B5 lavant. In kürze berichte ich euch wie ich es finde. 
Und allen mit Hauptproblemen kann ich nur noch die Thunlauri Cuticula empfählen und das Liluciderm Gel (gibt es als Cuticula Set ist preiswerte ) die sind nur online zu bekommen. Diese Kräuter helfen dem Körper sich von innen zu reinigen. Gerade bei Unreinheiten, Irritationen, Neurodermitis, Ekzemen und verschiedenen Allergien.  Mal schauen wie lange die noch auf den Markt bleiben.  

7 LikesGefällt mir

14. September um 13:25

ich habe auch, seit ich die Wechseljahre hinter mir habe, extrem empfindliche Haut...La Roche hat bei mir auch gar nicht funktioniert, lauter rote Flecken im Gesicht, obwohl das ja eine wirklich extrem verträgliche Marke sein soll - für mich halt nicht. Ich vertrage auch bspw.  kein Clinique, davon schwärmen ja auch so viele wegen der Verträglichkeit....Eucerin geht bei mir auch nicht......ich habe jetzt auf Sensai alles umgestellt (auch Schminke!) und eine reine und strahlende Haut wie noch nie....einzig das Waschgel nehme ich von Neutrogena, das gibt extra Feuchtigkeit dazu und reinigt porentief. Verträgt meine hyperallergene Haut auch bestens.

Gefällt mir

14. September um 13:28
In Antwort auf mondi29

ich habe auch, seit ich die Wechseljahre hinter mir habe, extrem empfindliche Haut...La Roche hat bei mir auch gar nicht funktioniert, lauter rote Flecken im Gesicht, obwohl das ja eine wirklich extrem verträgliche Marke sein soll - für mich halt nicht. Ich vertrage auch bspw.  kein Clinique, davon schwärmen ja auch so viele wegen der Verträglichkeit....Eucerin geht bei mir auch nicht......ich habe jetzt auf Sensai alles umgestellt (auch Schminke!) und eine reine und strahlende Haut wie noch nie....einzig das Waschgel nehme ich von Neutrogena, das gibt extra Feuchtigkeit dazu und reinigt porentief. Verträgt meine hyperallergene Haut auch bestens.

ach so, Charlotte Meentzen ist auch noch eine ganz ganz tolle Marke, meiner Meinung nach, suuuuuper verträglich und ein ganz tolles Preis-Leistungsverhältnis und Naturkosmetik. Echt zu empfehlen!

Gefällt mir

14. September um 18:41

Wieso Wasser? Es gibt ja Mizellenwasser, Reinigungsmilch, Mikrofasertücher, Reinigungscreme etc. nur Gel passt wohl nicht mehr so.

Gefällt mir

16. September um 9:45
In Antwort auf friiedaa

Hallo ihr Lieben, 
ich benutze seit 2 Jahren von Eucerin Dermo purifyer das Waschgel. Jetzt haben sie das Design der Flasce geändert und aus irgendeinem Grund vertrage ich dieses Waschgel nun nicht mehr. Meine Haut spannt und ich bekomme immer mehr Unterlagerungen. Obwohl sich nichts an den Inhaltsstoffen geändert hat. Heute habe ich mir von Balea Med das Waschgel gekauft und habe es sofort ausprobiert. Leider spannt meine Haut wieder und ich bekomme wie vorher rote Flecken. Warum ist das plötzlich so ? Und was kann ich jetzt machen ? Ganz auf ein Waschgel möchte ich eigentlich nicht verzichten. Habt ihr Erfahrungen mit einem guten Waschgel ? Aus der Drogerie oder Apotheke? Freue mich über jede Antwort  

Ich hab gegen pickel bisher nichts gefunden das hilft, dann bin ich jedoch darauf gestoßen, echt toll gegen Akne und Pickel haben alle gesagt, und nach ein paar Wochen testen bin ich echt hellauf begeistert davon >>> GEGEN AKNE

9 LikesGefällt mir

16. September um 15:00

Achtest du darauf was du isst? Ich habe selbst gemerkt, dass ich deutlich bessere Haut habe wenn ich weniger Getreideprodukte esse. Ich dachte auch immer : "Jaja, lass die alle mal das böse Gluten verspotten", aber ich muss sagen seitdem ich versuche Gluten so gut wie möglich zu umgehen hat sich mein Hautbild verbessert.
Unter anderem bin ich auch auf der Suche nach Produkten die das Hautbild verbessern auf Beerenkapseln gestoßen und auch die haben nochmal eine deutliche Verbesserung gebracht Ich bin davon echt begeistert! Was bei denen auch noch super positiv war, ist dass meine Nägel deutlich weniger brechen und meine Haare super schnell nachgewachsen sind.
Ich kann dir gerne mal ein paar Infos dazu zukommen lassen wenn du Lust hast =)
Liebe Grüße

Gefällt mir

18. September um 11:06
In Antwort auf friiedaa

Hallo ihr Lieben, 
ich benutze seit 2 Jahren von Eucerin Dermo purifyer das Waschgel. Jetzt haben sie das Design der Flasce geändert und aus irgendeinem Grund vertrage ich dieses Waschgel nun nicht mehr. Meine Haut spannt und ich bekomme immer mehr Unterlagerungen. Obwohl sich nichts an den Inhaltsstoffen geändert hat. Heute habe ich mir von Balea Med das Waschgel gekauft und habe es sofort ausprobiert. Leider spannt meine Haut wieder und ich bekomme wie vorher rote Flecken. Warum ist das plötzlich so ? Und was kann ich jetzt machen ? Ganz auf ein Waschgel möchte ich eigentlich nicht verzichten. Habt ihr Erfahrungen mit einem guten Waschgel ? Aus der Drogerie oder Apotheke? Freue mich über jede Antwort  

Wie bereits gesagt wurde, die Haut verändert sich mit der Zeit. Vielleicht hast du gerade Stress oder irgendetwas an deiner Ernährung verändert. Das kann sich durchaus auf die Haut auswirken. Auch der Hinweis auf mögliche Nahrungsmittelunverträglichkeiten finde ich sehr wichtig, da sowas häufig nicht bedacht wird. Die können sich nämlich über die Jahre einschleichen, ohne dass man es zuerst bemerkt.
Ich würde jetzt auch sowas wie Mizellenwasser empfehlen oder vielleicht ein Waschgel von purePeel. Die sind da sehr drauf bedacht, ihre Produkte für empfindliche Haut herzustellen. Wenn du mal gucken willst: https://www.fruchtsaeurepeeling.de/de/produkte/reinigen/

Ansonsten ist natürlich noch wichtig, dass du nach dem Waschen eine Feuchtigkeitscreme benutzt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben