Home / Forum / Beauty / Haare tönen

Haare tönen

11. März um 11:46

kann man die Tönung im Haar länger einwirken lassen als auf der Packung angegeben ist? (Ich möchte das gezielt machen, da ich gerne eine etwas dunklere Haarfarbe hätte) 
Ich benutze die Country Color Farbe Nevada Dunkelblond und habe aber schon ziemlich dunkelblonde Haare (es gab sonst aber keine andere Tönung die mir wirklich gefallen hat)

11. März um 18:45

Niemals, das kann zu seltsamen Resultaten führen. Verstehe auch nicht, was eine Tönung im gleichen Ton soll? Dunkelblond ist bereits das dunkelste Blond, danach folgt etwa mittelbraun.
Sollten deine Haare nicht wirklich dunkelblond sein, dann schau erst mal auf die Packung, was die zu mittel- oder hellblond sagt. Ist das Produkt überhaupt geeignet zum Abdunkeln? Oder kann das nur heller?

Gefällt mir

11. März um 18:50
In Antwort auf glyzinie

Niemals, das kann zu seltsamen Resultaten führen. Verstehe auch nicht, was eine Tönung im gleichen Ton soll? Dunkelblond ist bereits das dunkelste Blond, danach folgt etwa mittelbraun.
Sollten deine Haare nicht wirklich dunkelblond sein, dann schau erst mal auf die Packung, was die zu mittel- oder hellblond sagt. Ist das Produkt überhaupt geeignet zum Abdunkeln? Oder kann das nur heller?

Tönung ist bereits drauf & ist ein schönes gleichmäßiges Schokobraun geworden.😁😊

Gefällt mir

13. März um 14:03

Uh, das ist aber schon sehr dunkel. Fast schon dunkelbraun. Wäre mir nichts. Hatte ich auch mal als dunkle Blondine, sah nach Leiche aus.

Gefällt mir

13. März um 19:21
In Antwort auf glyzinie

Uh, das ist aber schon sehr dunkel. Fast schon dunkelbraun. Wäre mir nichts. Hatte ich auch mal als dunkle Blondine, sah nach Leiche aus.

Bei mir passt es aber sehr gut, habe auf jeder Wange 2 schön gleichmäßig dunkelbraune Muttermale.😊 bin eher so ein Mensch der sehr braun wird im Sommer und hab auch dementsprechend im Winter noch viele pigmente😅

1 LikesGefällt mir

14. März um 12:04

Eine Bekannte vor mir sieht auch so aus. Eher dunklere Hautfarbe und braun-grüne Augen mit dunkelblonden Haaren. Die hat auch öfter dunkel gefärbt. Sah immer ganz gut aus.
Ein Muttermal hat sie auch die halbe Backe hoch.

Bei mir ist der Kontrast von Haarfarbe zu Haut und Augen größer. Ich bin ein sehr heller Typ, habe grün-blaue Augen und die Haare sind dunkelblond, aber mit gold und etwas rot eher als aschig.
 

Gefällt mir

14. März um 18:52
In Antwort auf glyzinie

Eine Bekannte vor mir sieht auch so aus. Eher dunklere Hautfarbe und braun-grüne Augen mit dunkelblonden Haaren. Die hat auch öfter dunkel gefärbt. Sah immer ganz gut aus.
Ein Muttermal hat sie auch die halbe Backe hoch.

Bei mir ist der Kontrast von Haarfarbe zu Haut und Augen größer. Ich bin ein sehr heller Typ, habe grün-blaue Augen und die Haare sind dunkelblond, aber mit gold und etwas rot eher als aschig.
 

So ist meine naturhaarfarbe und meine Augen sind auch grün blau. Hatte immer Sommer eisblonde Haare, das hat meine Augen wahnsinnig betont, aber die Haare waren dementsprechend futsch.🤨 aber ich denke ich werde meine Haare dann noch einmal färben und das in einem dunkelbraun und dann lass ich die Finger davon🤕 weil meine Haare jetzt echt eine tolle Farbe haben aber sie sich leider zu schnell rauswäscht😪

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen