Home / Forum / Beauty / Haare aufhellen als Mann

Haare aufhellen als Mann

30. Dezember 2017 um 20:36

Hallo zusammen, ich bin männlich, 25 Jahre alt und seit 2 1/2 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Ich habe sehr Dunkelblonde, fast schon braune Haare und möchte mir nun mit dem John Frieda Go Blonder Shampoo die Haare aufhellen. Ich möchte nur das Shampoo benutzen, die Spülung und Behandlung nicht da die Silikone enthalten. Meine Freundin rät mir davon ab aber ich möchte es trotzdem ausprobieren.

Nun meine Fragen an euch Frauen:
Würde dies meine Haare überhaupt aufhellen? Könnte ein Grünstich oder Gelbstich enstehen? Und wie würdet ihr eine Veränderung durch hellere Haare an einem Mann finden? Ich bin Spanier und habe eher dunklere, Mittelmeerhaut und haselnussfarbene Augen.

Ich freue mich sehr auf eure Antworten und Erfahrungen. 

1. Januar um 19:56

Probiers auch, die Effekte werden nicht riesig sein. Dafür bräuchtest du schon das Aufhellungsspray. Da deine Ausgangshaarfarbe nicht so dunkel ist, wird es wohl keine Verfärbungen geben.
Hellbraun ist übrigens nicht unbedingt dunkler als dunkelblond. Das Farbspektrum ist durch die natürlichen Farbstoffe (es gibt drei) im Haar anders. Stell dir mal so ein richtig fettes Senfgelb gegen Pastellbraun vor. Blondes Haar ist je nach Licht anders, dunkelblond kann sogar schwarz erscheinen. Braun ist da konstanter.

Gefällt mir

2. Januar um 18:29

Nein, ich bleibe dunkelblond

Gefällt mir

2. Januar um 22:48
In Antwort auf alejandrobustillo

Hallo zusammen, ich bin männlich, 25 Jahre alt und seit 2 1/2 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Ich habe sehr Dunkelblonde, fast schon braune Haare und möchte mir nun mit dem John Frieda Go Blonder Shampoo die Haare aufhellen. Ich möchte nur das Shampoo benutzen, die Spülung und Behandlung nicht da die Silikone enthalten. Meine Freundin rät mir davon ab aber ich möchte es trotzdem ausprobieren.

Nun meine Fragen an euch Frauen:
Würde dies meine Haare überhaupt aufhellen? Könnte ein Grünstich oder Gelbstich enstehen? Und wie würdet ihr eine Veränderung durch hellere Haare an einem Mann finden? Ich bin Spanier und habe eher dunklere, Mittelmeerhaut und haselnussfarbene Augen.

Ich freue mich sehr auf eure Antworten und Erfahrungen. 

Nur etwas Geduld. Die werden schon noch grau.
LG

Gefällt mir

3. Januar um 1:10

Es gibt auch ein Kamillenshampoo,  dass das blond aufhellt. 

Gefällt mir

3. Januar um 14:23
In Antwort auf prochoice2

Nur etwas Geduld. Die werden schon noch grau.
LG

Hahahaha

Gefällt mir

21. Januar um 2:59
In Antwort auf alejandrobustillo

Hallo zusammen, ich bin männlich, 25 Jahre alt und seit 2 1/2 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Ich habe sehr Dunkelblonde, fast schon braune Haare und möchte mir nun mit dem John Frieda Go Blonder Shampoo die Haare aufhellen. Ich möchte nur das Shampoo benutzen, die Spülung und Behandlung nicht da die Silikone enthalten. Meine Freundin rät mir davon ab aber ich möchte es trotzdem ausprobieren.

Nun meine Fragen an euch Frauen:
Würde dies meine Haare überhaupt aufhellen? Könnte ein Grünstich oder Gelbstich enstehen? Und wie würdet ihr eine Veränderung durch hellere Haare an einem Mann finden? Ich bin Spanier und habe eher dunklere, Mittelmeerhaut und haselnussfarbene Augen.

Ich freue mich sehr auf eure Antworten und Erfahrungen. 

Ein Shampoo hellt niemals Haare auf, das ist gar nicht möglich.

Wenn du deine Haare aufhellen willst, musst du schon zu einer Haarfarbe greifen, ohne Chemie geht das leider nicht.

Gefällt mir

21. Januar um 3:03
In Antwort auf nadu2punkto

Es gibt auch ein Kamillenshampoo,  dass das blond aufhellt. 

Ja, ein helles Blond wird dadurch klarer. Ein Dunkelblond wird dadurch aber kein Hellblond. Wobei da Kamillentee noch etwas besser wirkt.

Da bringt Zitronensaft oder Honig mit Zimt schon mehr - ist aber auch nicht überragend.

https://www.woman.at/a/haar-natuerlich-aufhellen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen