Home / Forum / Beauty / Brustvergrößerung/Erfahrungen

Brustvergrößerung/Erfahrungen

27. November 2003 um 16:20

Ich habe mir die Brust vergrößern lassen und möchte nun Erfahrungen mit anderen Frauen austauschen. Natürlich beantworte ich auch gerne jede Frage zum Verfahren etc.

Liebe Grüsse!

Top 3 Antworten

1. April 2016 um 23:37

Brustkorrektur Brandeis Clinic Dr. Payer
Auch ein echt positiver und guter Bericht! Unbedingt lesen!

Zur meiner Person :
Ich bin 28 Jahre alt und war nach meiner 2 SS so unzufrieden mit meinen Brüsten das es für mich ganz klar war, so möchte ich nicht die nächsten 30 Jahre herum laufen.

Ich habe im Internet gesucht und bin bei Body of Dreams fündig geworden. Nach einer unverbindlichen E-Mail Anfrage kam keine Stunde später die Antwort. Das eine ergab das andere und 2 Tage später stand der Op-Termin. Da mein Leidensdruck unerträglich wurde, habe ich die Op um 6 Monate vorgezogen. Body of Dreams war super und hat alles ohne Probleme für mich umgeändert. Die Agenturchefin war sehr geduldig und immer freundlich.

Einen Tag vor der Anreise wurde ich vom deutschsprachigen Betreuer , ,Martin, , angerufen.
Er hat uns die Adresse vom Hotel gegeben und gesagt er würde uns vorm Hotel treffen.
Am nächsten Morgen führen mein Mann, meine kleine Tochter und ich mit dem Pkw nach Prag.
Vorm Hotel erwartete uns Martin. Er hat für uns eingecheckt. 20 min später saßen wir an der Hotel Bar und haben den morgigen Tag besprochen.
Martin hat uns noch ein paar Tips zum geldtauschen gegeben und ein nettes Restaurant empfohlen. Noch einmal lecker essen, denn am nächste Morgen begann ein langer nüchterner Tag. Morgens wurde ich von Martin vom Hotel abgeholt und zur Klinik gebracht. Ich dachte nur "Wow", ist das eine schöne Klinik. Die Mitarbeiter waren sehr herzlich und ich fühlte mich sofort wohl. Eine nette Krankenschwester machte die nötigen Untersuchungen. Ich muß dazu sagen,dass ich selbst gelernte Krankenschwester bin und im Op arbeite. Somit habe ich die Klinik und alles andere aus einer anderen Perspektive betrachtet. Die Ausstattung der Geräte und des Op's waren auf dem neuesten Stand. Es wurde laut Hygienevorschriften gearbeitet und auch sonst war alles nach deutschem Standard.
Nach den Untersuchungen kam der Termin bei Dr. Payer. Er war sehr kompetent und ich war sehr überrascht wie gut er deutsch gesprochen hat. Ich habe ihm meine Vorstellungen geschildert und er hat mich super beraten. Nach dem Gespräch wurde ich aufs Zimmer gebracht, wo noch eine junge Frau aus Deutschland auf ihre Brust Op wartete. Das Zimmer war super sauber und sehr schön eingerichtet.
Danach kam noch ein Gespräch mit dem Anästhesisten welcher sehr kompetent war und einen super Job erledigt hat. Ich hatte nämlich auch schon ziemlich schlechte Narkosen erhalten. Welche mit Übelkeit und angeschlagenheit zur Folge hatten.

Nun war es endlich soweit und ich wurde in den Op gebracht. Ich konnte ihn mir genau anschauen und es war alles zu meiner zufriedheit.
3 Stunden später wachte ich im Zimmer auf und hatte furchbare Schmerzen. Die Krankenschwester hat mir ein Schmerzmittel gegeben und ich habe weitere 3 Stunden meinen rausch ausgeschlafen. Als ich dann wach wurde war es ein unangenehmes Gefühl aber sehr erträglich. Am nächsten Morgen wurde der Verband und Drainage entfernt. Als mir die Krankenschwester den Spiegel gab um das Ergebnis zu betrachten, musste ich vor Glück weinen.
Es war viel schöner als ich es mir vorgestellt habe.
Danach ging es dann nach Hause. 4 Tage nach Op hatte ich keine Schmerzen mehr und habe ab und zu vergessen das ich erst ne Op hinter mir habe.
Ich stehe immer noch in regelmäßigem Kontakt mit Dr.Payer und sende im Bilder. Nach 3 Wochen ist das Ergebnis schon so natürlich und ich freue mich auf die Freibad Saison.

Eine Op birgt immer gefahren. Wenn man aber für sich den Schritt wagen möchte ist man bei Dr. Payer genau richtig.
Ich würde es immer wieder genauso machen!

9 LikesGefällt mir

22. Oktober 2015 um 12:22
In Antwort auf joline1992

Nachsorge
hi sunnyred,

deine Erfahrungen hören sich echt gut an. ich selbst überlege auch mich bei dr. toris operieren zu lassen ( bv mit gleichzeitiger straffung). neben den allgemeinen bedenken frage ich mich noch wie du das mit der nachsorge in deutschland hinbekommen hast. sind noch weiterer kosten auf dich zugekommen und bei welchem arzt warst du?

LG

Hallo Joline
Also Bedenken haben viele, aber welche?! Ich hab auch viel geschaut und gelesen und ich finde es inzwischen echt lustig, dass viele immer Angst haben eine OP im Ausland machen zu lassen.

Man muss nur mal googeln wie viele OP's in Deutschland nicht gut geworden sind. Es gibt etliche berichte von Frauen, die in Deutschland waren und unzufrieden waren. Gerade in Deutschland wo ein HNO Arzt Brüste machen dürfte, wird immer über Ärzte im Ausland gemeckert...komisch oder? Man muss eben auch im Ausland zu einem guten Arzt gehen. Wo würdest du dir denn lieber die Brüste operieren lassen, in Deutschland bei einem Augenarzt, nur weil er es darf oder in Tschechien oder Brasilien oder sonst wo von einem Arzt, der zusätzlich 4 oder 5 Jahre die Ausbildung zu einem Plastischen Chirurgen gemacht hat?! Probleme und Risiken gibt es IMMER, darüber muss man sich auch immer Bewusst sein.
Ich hab meine Nachsorge einfach bei meiner Frauenärztin gemacht und hat mich nichts gekostet, die hat das irgendwie mit der Kaste abgerchnet?! Mein hausarzt hat sich aber auch alles angeschaut und hätte Verbandswechseln und sowas gemacht. Das musst du am besten vorher abklären, ob und wer das macht. Auch ob das was kostet! Sonst plan halt ein verlängertes We ein und mach die Nachsorge bei Dr. Toris direkt. Klär nur vorher alles ab- das ist wichtig!

6 LikesGefällt mir

2. Dezember 2003 um 10:30

Huhu
wieviel hat es dir denn gekoste?? und wie waren deine schmerzen?? ich hoffe dir geht es gut!!?? l.g. wär nett wenn du mir antworten würdest

Gefällt mir

3. Dezember 2003 um 13:13
In Antwort auf huhu16

Huhu
wieviel hat es dir denn gekoste?? und wie waren deine schmerzen?? ich hoffe dir geht es gut!!?? l.g. wär nett wenn du mir antworten würdest

Hallo!
Also ich habe insgesamt etwa 4200 gezahlt.
Die Op liegt jetzt schon eine Weile hinter mir. Heute geht es mir super, habe jetzt ein schönes 70 C Körbchen und vorallem sieht es sehr natürlich aus.
Kurz nach der OP ging es mir dreckig. Ich hatte etwa eine Woche Schmerzen, die ersten Tage war es kaum auszuhalten. Selbst die stärksten Schmerzmittel haben kaum etwas gebracht, es war die Hölle! Ich konnte nicht richtig atmen, ohne Hilfe konnte ich nicht aufstehen, nicht alleine auf die Toilette, mich nicht mal selbst anziehen.
Also in der Zeit hatte ich es trotz des schönen Ergebnisses echt bereut.
Heute sind die Schmerzen aber vergessen. Die Kissen (es ist Silikon) liegen unter dem Brustmuskel und die Narben sind nicht mehr zu sehen. Sie liegen in der Unterbrustfalte.
Liebe Grüsse...

1 LikesGefällt mir

7. Dezember 2003 um 16:31
In Antwort auf lolitalo

Hallo!
Also ich habe insgesamt etwa 4200 gezahlt.
Die Op liegt jetzt schon eine Weile hinter mir. Heute geht es mir super, habe jetzt ein schönes 70 C Körbchen und vorallem sieht es sehr natürlich aus.
Kurz nach der OP ging es mir dreckig. Ich hatte etwa eine Woche Schmerzen, die ersten Tage war es kaum auszuhalten. Selbst die stärksten Schmerzmittel haben kaum etwas gebracht, es war die Hölle! Ich konnte nicht richtig atmen, ohne Hilfe konnte ich nicht aufstehen, nicht alleine auf die Toilette, mich nicht mal selbst anziehen.
Also in der Zeit hatte ich es trotz des schönen Ergebnisses echt bereut.
Heute sind die Schmerzen aber vergessen. Die Kissen (es ist Silikon) liegen unter dem Brustmuskel und die Narben sind nicht mehr zu sehen. Sie liegen in der Unterbrustfalte.
Liebe Grüsse...

Danke für die antwort...
...hab aber noch eine frage - könntest du mir vielleicht die adresse geben?? oder den link zu dieser klinik??

l.g.

Gefällt mir

26. Dezember 2003 um 0:37

Silicone sisters
hallo....

wenn du dich austauschen möchtest mit anderen hier ein forum: http://www.silicone-sisters.com/main.php?sid=58963-0f7fec50cbf94ea42032d59fd82

mein forum in österreich entsteht im jänner, ist auch eine informative hp über alles was brustkorrekturen anbelangt:

http://www.neuer-mensch.at
ab mitte jänner

alles liebe
patricia

Gefällt mir

6. Januar 2004 um 14:28
In Antwort auf huhu5

Danke für die antwort...
...hab aber noch eine frage - könntest du mir vielleicht die adresse geben?? oder den link zu dieser klinik??

l.g.

Adresse....??
...Hast Du schon eine Adresse bekommen ? Sonst könnte ich Dir noch ein paar Tipps zukommen lassen .Habe mich allerdings ausserhalb von Deutschland Operieren lassen , liegen die Kosten für z. B. Brustvergrößerung In Deutschland zwischen 4.300 und 8.000 EURO werden vielerlei Wünsche oftmals unerfüllbar.
Gleiche Operationen auf hohem Standard und von absoluten Spezialisten ausgeführt, weden im benachbarten Ausland oftmals weit unter westl. Preisniveau angeboten.
LG
Andram

Gefällt mir

8. Januar 2004 um 15:32
In Antwort auf andram

Adresse....??
...Hast Du schon eine Adresse bekommen ? Sonst könnte ich Dir noch ein paar Tipps zukommen lassen .Habe mich allerdings ausserhalb von Deutschland Operieren lassen , liegen die Kosten für z. B. Brustvergrößerung In Deutschland zwischen 4.300 und 8.000 EURO werden vielerlei Wünsche oftmals unerfüllbar.
Gleiche Operationen auf hohem Standard und von absoluten Spezialisten ausgeführt, weden im benachbarten Ausland oftmals weit unter westl. Preisniveau angeboten.
LG
Andram

Ciao bin Italienerin
und habe mich (oder mir?!!) von 3 Wochen operiert gelassen..in Italien..Ich wollte sagen, dass die Kosten in Italien sind auch sehr hoch..ich habe "nur" 45oo Euro bezahlt aber die liegern normalerweise zwischen 5000 und 9000 euro.
Ich bin mit dem Ergebniss sehr sehr zufrieden.
Ich hoffe, man versteht was ich geschrieben haben.
Viele Gruesse aus Italien
Lucy

1 LikesGefällt mir

24. Januar 2004 um 10:50
In Antwort auf andram

Adresse....??
...Hast Du schon eine Adresse bekommen ? Sonst könnte ich Dir noch ein paar Tipps zukommen lassen .Habe mich allerdings ausserhalb von Deutschland Operieren lassen , liegen die Kosten für z. B. Brustvergrößerung In Deutschland zwischen 4.300 und 8.000 EURO werden vielerlei Wünsche oftmals unerfüllbar.
Gleiche Operationen auf hohem Standard und von absoluten Spezialisten ausgeführt, weden im benachbarten Ausland oftmals weit unter westl. Preisniveau angeboten.
LG
Andram

Seriös im Ausland?
Habe auch schon sehr viel von den billigen ops im ausland gehört, und habe jetzt im Internet eine Privatklinik in Tschechien gefunden,die irgendwie seriös klingt. Kann das wirklich sein, das es dort nur 2500 mit allem kostet oder ist das unseriös. Hab mir Bilder angeschaut, sieht sehr natürlich und vielversprechend aus.

Würde mich über eine Antwort freuen, grüße, hexal18

Gefällt mir

26. Januar 2004 um 17:07
In Antwort auf hexal18

Seriös im Ausland?
Habe auch schon sehr viel von den billigen ops im ausland gehört, und habe jetzt im Internet eine Privatklinik in Tschechien gefunden,die irgendwie seriös klingt. Kann das wirklich sein, das es dort nur 2500 mit allem kostet oder ist das unseriös. Hab mir Bilder angeschaut, sieht sehr natürlich und vielversprechend aus.

Würde mich über eine Antwort freuen, grüße, hexal18

Ausland
Nicht alles was im Ausland sttatfindet ist unseriös...schaue unter www.curaform.de mit der vermittlung habe ich es machen lassen und bin sehr zufriden.Beantwort gerne alle Fragen...

LG

1 LikesGefällt mir

25. Februar 2004 um 13:50

Ich habe 3 kinder bin aber erst 25 jahre
und habe jetzt eine starke hänge brust bin total verzweifelt bin schon kurz dafor mir das leben zu nehmen wenn ich nicht kinder hätte kannst du mir da helfen wo hast du das machen lassen ich habe im ausland angst da zu machen kannst du mir die angst nehmen das es da doch nicht so schlimm ist und wie teuer ist das da ich kinder habe kann ich mir keine teure op leisten danke für antwort

Gefällt mir

26. Februar 2004 um 18:37
In Antwort auf cindy791

Ich habe 3 kinder bin aber erst 25 jahre
und habe jetzt eine starke hänge brust bin total verzweifelt bin schon kurz dafor mir das leben zu nehmen wenn ich nicht kinder hätte kannst du mir da helfen wo hast du das machen lassen ich habe im ausland angst da zu machen kannst du mir die angst nehmen das es da doch nicht so schlimm ist und wie teuer ist das da ich kinder habe kann ich mir keine teure op leisten danke für antwort

Liebe (CINDY?), nicht verzweifeln
Wenn du möchtest kann ich dir einen super Arzt in Polen empfehlen. Leider konnte ich aus deiner traurigen Nachricht nicht entnehmen ob du eine Brustvergrößerung oder verkleinerung, bzw. eine Straffung möchtest. Ich habe mir meinen Busen in Polen straffen lassen und das Ergebnis ist total super. Ich habe 1900 Euro bezahlt. Wenn du gerne die Adresse Haben möchtest, schreib mir doch einfach in diesem Forum oder einene-mail. Alles Gute für dich und viel Kraft.

1 LikesGefällt mir

26. Februar 2004 um 18:41
In Antwort auf hexal18

Seriös im Ausland?
Habe auch schon sehr viel von den billigen ops im ausland gehört, und habe jetzt im Internet eine Privatklinik in Tschechien gefunden,die irgendwie seriös klingt. Kann das wirklich sein, das es dort nur 2500 mit allem kostet oder ist das unseriös. Hab mir Bilder angeschaut, sieht sehr natürlich und vielversprechend aus.

Würde mich über eine Antwort freuen, grüße, hexal18

Busenstraffung in Polen
Ich habe meinen Busen in polen straffen lassen und bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufieden. Das tollste daran, ich habe im Vergleich zu Deutschland sehr viel Geld gespart! Bezahlt habe ich 1900 Euro.

1 LikesGefällt mir

16. März 2004 um 3:00

Hallo!
Kann mir vielleicht jemand einen guten Chirurgen in NRW empfehlen? Bin fest entschlossen mir die Brüste vergrößern zu lassen. Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht? Ich bin etwas verunsichert, weil mir jemand üble Sachen über eine mißglückte OP erzählt hat- dabei ging es allerdings um Fett absaugen. Was muß man eurer Meinung nach alles beachten bei der Wahl eines Chirurgen?
LG, Debby

Gefällt mir

16. März 2004 um 9:12
In Antwort auf linda32

Busenstraffung in Polen
Ich habe meinen Busen in polen straffen lassen und bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufieden. Das tollste daran, ich habe im Vergleich zu Deutschland sehr viel Geld gespart! Bezahlt habe ich 1900 Euro.

Op in Polen
Hallo Linda,

schön das du mit dem ergebnis so zufrieden bist,ich selber habe in 10 tagen einen op termin in polen.Ich würde einfach nur gerne
wissen wo du es machen lassen hast,denn wenn es die gleiche klinik ist,dann geht es mir einfach besser....
LG Kathy

Gefällt mir

25. März 2004 um 12:44
In Antwort auf kathy24

Op in Polen
Hallo Linda,

schön das du mit dem ergebnis so zufrieden bist,ich selber habe in 10 tagen einen op termin in polen.Ich würde einfach nur gerne
wissen wo du es machen lassen hast,denn wenn es die gleiche klinik ist,dann geht es mir einfach besser....
LG Kathy

Ist die OP gelungen
Hallo,

habe heute deinen Beitrag gelesen, deine OP müsste ja schon vorbei sein, oder? Könntest du mir vielleicht deine Erfahrungen, Ergebnisse mitteilen? Bin sehr an einer günstigen Brust-OP im Ausland interessiert!

Lg, Tani

Gefällt mir

25. März 2004 um 12:47
In Antwort auf linda32

Liebe (CINDY?), nicht verzweifeln
Wenn du möchtest kann ich dir einen super Arzt in Polen empfehlen. Leider konnte ich aus deiner traurigen Nachricht nicht entnehmen ob du eine Brustvergrößerung oder verkleinerung, bzw. eine Straffung möchtest. Ich habe mir meinen Busen in Polen straffen lassen und das Ergebnis ist total super. Ich habe 1900 Euro bezahlt. Wenn du gerne die Adresse Haben möchtest, schreib mir doch einfach in diesem Forum oder einene-mail. Alles Gute für dich und viel Kraft.

Ich auch!
Hallo,

bin auch sehr an einer günstigen Brust-Op im Ausland interessiert, könntest du mir die Adresse von deinem Arzt mitteilen,
wäre super. Weißt du auch ob der Arzt auch erfolgreich Brustvergrößerung durchführt oder nur Bruststraffungen? Was würde es in etwa Kosten, wie teuer war die Anreise nach Polen?

Lg, Tani

Gefällt mir

9. April 2004 um 13:29
In Antwort auf hexal18

Seriös im Ausland?
Habe auch schon sehr viel von den billigen ops im ausland gehört, und habe jetzt im Internet eine Privatklinik in Tschechien gefunden,die irgendwie seriös klingt. Kann das wirklich sein, das es dort nur 2500 mit allem kostet oder ist das unseriös. Hab mir Bilder angeschaut, sieht sehr natürlich und vielversprechend aus.

Würde mich über eine Antwort freuen, grüße, hexal18

Brustvergrößerung
Hallo wollte mich in der Tschechei einer Vergrößerung unterziehen.Hast du bereits Erfahrungen gemacht?

Gefällt mir

13. April 2004 um 23:54
In Antwort auf linda32

Busenstraffung in Polen
Ich habe meinen Busen in polen straffen lassen und bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufieden. Das tollste daran, ich habe im Vergleich zu Deutschland sehr viel Geld gespart! Bezahlt habe ich 1900 Euro.

Hiiiiii....
Hab mal ne Frage..
Ich würde mich auch gerne in Polen die Brust vergrössern lassen habe aber Angst.Nicht vor den Schmerzen,sondern vor den Ärzten.Ich traue mich nicht weil im Fernsehen immer so schlimme Sachen gezeigt werden und ich erst 19 bin.Würde mich echt freuen wenn ihr vielleicht paar gute Adressen für mich hättet.

Gefällt mir

14. April 2004 um 14:35

Hallo Frauen...
...bleibt doch einfach so, wie ihr seid. Ich denke, dass der Wunsch nach einer Brustvergrößerung nur mit mangelndem Selbstbewußtsein zu tun hat. Die Natur hat euch gegeben was zu eurem Körper passt. Ich würde niemals, wirklich niemals etwas an der Größe der Brust meiner Partnerin auszusetzen haben. Es kommt doch nur auf das Gefühl füreinander an, dann findet man sich gegenseitig schön. Schönheit kommt von innen und lässt sich niemals an Äusserlichkeiten festmachen.
Herzliche Grüße Perfektharmony

1 LikesGefällt mir

15. April 2004 um 14:00
In Antwort auf linda32

Liebe (CINDY?), nicht verzweifeln
Wenn du möchtest kann ich dir einen super Arzt in Polen empfehlen. Leider konnte ich aus deiner traurigen Nachricht nicht entnehmen ob du eine Brustvergrößerung oder verkleinerung, bzw. eine Straffung möchtest. Ich habe mir meinen Busen in Polen straffen lassen und das Ergebnis ist total super. Ich habe 1900 Euro bezahlt. Wenn du gerne die Adresse Haben möchtest, schreib mir doch einfach in diesem Forum oder einene-mail. Alles Gute für dich und viel Kraft.

Bruststraffung + Vergrößerung im Ausland???
Hallo Linda,
spiele schon seit vielen Jahren (4 insgesamt ) mit dem gedanken mir meinen busen straffen zu lassen....
bin zwar erst zwanzig, trotzdem habe ich meine probleme damit....möchte ich hier allerdings nicht ausbreiten...würde mich freuen, wenn du dich mal per mail bei mir melden könntest......

grüße aus berlin

denise

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben