Home / Forum / Beauty / Augenlidstraffung

Forum

Augenlidstraffung

19. Februar 2006 um 11:26

Ich habe große Probleme mit Schlupflidern. Bin 42 Jahre und es wird immer schlimmer. Hat jemand Ahnung, was man tun kann? Muss es eine Op sein oder gibt es da auch andere Tricks? Wer hat eine solche Op schon machen lassen und wie sind die Erfahrungen?

Top 3 Antworten

7. Oktober 2013 um 22:45

Augenlidstraffun
habe mir die augenlieder straffen lassen. Ergibniss ist denke ich ganz ok
in meinen Album findet ihr auch fotos direkt nach der OP also Tag 1-6
PS: asbsolut keine schmerzen und nach 7 Tage wieder Arbeiten... alles bestens und sehr glücklich

18 LikesGefällt mir

22. Februar 2006 um 10:49

Schlupflider
Super, vielen Dank für den Tip. Werde mir in der nächsten Zeit einen Termin bei meinem Augenarzt nehmen. Ansonsten: Wie hoch sind denn die Kosten, wenn ich es privat zahlen muss und worauf muss ich beim Arzt achten?

Gefällt mir

24. Februar 2006 um 9:44

Augenlidstraffung
hallo,

schade das du so spät ins forum geschrieben hast und ich zu spät antworte, den vor ein paar tagen gab es eine informationsveranstalltung zu deinem gefragten thema.

Strahlend schöne Augen
Augenlidlifting und braunlifting usw... - kleine Eingriffe mit großer Wirkung.

das wäre sehr informativ für dich gewesen.

also wenn du noch informationen benötigst, meld dich

Gefällt mir

29. Februar 2008 um 17:19
In Antwort auf maus276

Schlupflider
Super, vielen Dank für den Tip. Werde mir in der nächsten Zeit einen Termin bei meinem Augenarzt nehmen. Ansonsten: Wie hoch sind denn die Kosten, wenn ich es privat zahlen muss und worauf muss ich beim Arzt achten?

Schlupflider
Hallo, zu diesem Problem der Kostenübernahme: die Kassen übernehmen die Kosten einer solchen OP nur dann, wenn die Lider die Augen fast verschließen, man also nicht mehr oder nur noch ganz minimal sehen kann. Alles andere gilt als Schönheits-OP und muß selbst bezahlt werden. Die OP für Ober- und Unterlider kostet hier in Deutschland zwischen 3.500 und 4.500 Euro. Kommt immer auf die Praxis an. Ich würde auf gar keinen Fall einen Augenarzt aufsuchen, die machen solche OPs zwar auch, aber einfach zu selten. Ein Schönheitschirurg ist hier der richtige Ansprechpartner. Auf gar keinen Fall in ein Krankenhaus gehen oder zu einem Chirurgen für Plastische- und Wiederherstellungschirurgie. Also, ins Internet gehen und Schönheitschirurg suchen. Viel Erfolg. Die Schmerzen halten sich in Grenzen, ich spreche aus Erfahrung.

Gefällt mir

1. März 2008 um 0:09

Hallo maus
gebe Dir gut tipp: mach einn gutes Beratungsgespräch bei nem guten plast.Chirurgen.... weiß nicht woher du kommst,aber Dr.Schottler in Offenburg Baden-Württ. kann ich raten-da wird vieles geklärt..

Schönes WE

Gefällt mir

3. März 2008 um 17:41

Oberlidstraffung
Hi Maus
Ich habe mir vor eineinhalb Jahren die Oberlieder machen lassen.
Dies war in einer Privatklinik in Duisburg.
Kann dir nur sagen lass dich gut beraten war mit meinem Doc
Hilper echt zufrieden. Hat alles super geklappt bin echt zufrieden und der service ist echt gut.
Kannst ja mal Kaiserbergklinik googeln war echt toll.
Bin einfach nur glücklich LG Rosa.

Gefällt mir

10. März 2008 um 14:03

Kenn ich ...
so ging es mir auch (bin fast 40) ... es hilft nichts anderes als eine OP.

Diese habe ich vor fünf Wochen machen lassen ... leider beim falschen Chirurgen, schaut zwar inzwischen schon viel besser aus, aber optimal ist weit entfernt davon. Für mich war es eine Toutour, würde ich nie mehr ohne Vollnarkose machen lassen. Bin aber auch ein Sensibelchen.

Daher ... geh nur zu einem Arzt, der Dir Fotos zeigt ... bei dem Du reale Zahlen erfährst wie viele OPs er im Jahr oder Monat macht... der Dir geduldig und freundlich Auskunft gibt ... schließlich bekommt er viel Geld dafür ... ich kann Dir inzwischen in München einen Arzt empfehlen, bei dem ich die Nachkorrektur werde machen lassen ... je nachdem wie die Augen dann in 5 Monaten aussehen ... aber ob die Knubbel noch weggehen, ist die Frage ...

Jetzt weiß ich worauf ich hätte achten müssen ... hinterher ist man leider immer schlauer ...

1 LikesGefällt mir

8. Mai 2009 um 11:50
In Antwort auf julisa14n

Kenn ich ...
so ging es mir auch (bin fast 40) ... es hilft nichts anderes als eine OP.

Diese habe ich vor fünf Wochen machen lassen ... leider beim falschen Chirurgen, schaut zwar inzwischen schon viel besser aus, aber optimal ist weit entfernt davon. Für mich war es eine Toutour, würde ich nie mehr ohne Vollnarkose machen lassen. Bin aber auch ein Sensibelchen.

Daher ... geh nur zu einem Arzt, der Dir Fotos zeigt ... bei dem Du reale Zahlen erfährst wie viele OPs er im Jahr oder Monat macht... der Dir geduldig und freundlich Auskunft gibt ... schließlich bekommt er viel Geld dafür ... ich kann Dir inzwischen in München einen Arzt empfehlen, bei dem ich die Nachkorrektur werde machen lassen ... je nachdem wie die Augen dann in 5 Monaten aussehen ... aber ob die Knubbel noch weggehen, ist die Frage ...

Jetzt weiß ich worauf ich hätte achten müssen ... hinterher ist man leider immer schlauer ...

Hallo Julisa
würdest du mir sagen, welche Klink in München das war und welcher Arzt?
LG Margit

Gefällt mir

8. Mai 2009 um 11:57
In Antwort auf pretty711

Hallo maus
gebe Dir gut tipp: mach einn gutes Beratungsgespräch bei nem guten plast.Chirurgen.... weiß nicht woher du kommst,aber Dr.Schottler in Offenburg Baden-Württ. kann ich raten-da wird vieles geklärt..

Schönes WE

Hallo Pretty
Welche Klinik in Offenburg ist das denn?
Lg Margit

Gefällt mir

22. Oktober 2009 um 20:35
In Antwort auf julisa14n

Kenn ich ...
so ging es mir auch (bin fast 40) ... es hilft nichts anderes als eine OP.

Diese habe ich vor fünf Wochen machen lassen ... leider beim falschen Chirurgen, schaut zwar inzwischen schon viel besser aus, aber optimal ist weit entfernt davon. Für mich war es eine Toutour, würde ich nie mehr ohne Vollnarkose machen lassen. Bin aber auch ein Sensibelchen.

Daher ... geh nur zu einem Arzt, der Dir Fotos zeigt ... bei dem Du reale Zahlen erfährst wie viele OPs er im Jahr oder Monat macht... der Dir geduldig und freundlich Auskunft gibt ... schließlich bekommt er viel Geld dafür ... ich kann Dir inzwischen in München einen Arzt empfehlen, bei dem ich die Nachkorrektur werde machen lassen ... je nachdem wie die Augen dann in 5 Monaten aussehen ... aber ob die Knubbel noch weggehen, ist die Frage ...

Jetzt weiß ich worauf ich hätte achten müssen ... hinterher ist man leider immer schlauer ...

Augenlidkorrektur
Hallo Julisa,

ich war gestern in München zu einem Beratungsgespräch zu diesem Thema. Kannst Du mir sagen wo Du schlechte Erfahrungen gemacht hast oder wer zu empfehlen wäre?

LG

Carolin

Gefällt mir

2. November 2011 um 23:44
In Antwort auf julisa14n

Kenn ich ...
so ging es mir auch (bin fast 40) ... es hilft nichts anderes als eine OP.

Diese habe ich vor fünf Wochen machen lassen ... leider beim falschen Chirurgen, schaut zwar inzwischen schon viel besser aus, aber optimal ist weit entfernt davon. Für mich war es eine Toutour, würde ich nie mehr ohne Vollnarkose machen lassen. Bin aber auch ein Sensibelchen.

Daher ... geh nur zu einem Arzt, der Dir Fotos zeigt ... bei dem Du reale Zahlen erfährst wie viele OPs er im Jahr oder Monat macht... der Dir geduldig und freundlich Auskunft gibt ... schließlich bekommt er viel Geld dafür ... ich kann Dir inzwischen in München einen Arzt empfehlen, bei dem ich die Nachkorrektur werde machen lassen ... je nachdem wie die Augen dann in 5 Monaten aussehen ... aber ob die Knubbel noch weggehen, ist die Frage ...

Jetzt weiß ich worauf ich hätte achten müssen ... hinterher ist man leider immer schlauer ...

Augenlidkorrektur
Hallo Julisa, bin jetzt auch ziemlich verzweifelt. Ich habe vor 10 Tagen Oberlidkorrektur machen lassen. Es sieht allgemein häßlich aus, am schlimmsten aber sind die Augeninnenwinkeln. Da ziehen sich dünne Stränge (ein pro Auge) Haut nach unten. Die Ärztin meint: Es wird alles innerhalb nächsten zwei Wochen komplett verschwinden. Paar Tagen sind mittlerweile vergangen und es bessert sich gar nichts. Kannst Du mir bitte kurz schreiben, ob sich bei Dir mit der Zeit doch noch alles gelegt hat, sodass Du keine Nachkorrektur machen lassen musstest. Oder musstest Du es doch?

1 LikesGefällt mir

7. Oktober 2013 um 22:45

Augenlidstraffun
habe mir die augenlieder straffen lassen. Ergibniss ist denke ich ganz ok
in meinen Album findet ihr auch fotos direkt nach der OP also Tag 1-6
PS: asbsolut keine schmerzen und nach 7 Tage wieder Arbeiten... alles bestens und sehr glücklich

18 LikesGefällt mir

30. Dezember 2014 um 17:08

Hallo!
ich möchte bald nach prag zu einem sehr guten chirurgen und hab gelsen, dass Dr Vasek in dem Bereich Lidstraffung/Nase/Ohren ein Experte sein soll und auch sogar aus England die Patienten da anreisen. Mein Freund hat daran Interesse und daher wollte ich mal fragen, ob hier jemand schon mal was über dr vasek gehört hat oder da war? Im Gesicht soll ja nur ein arzt was machen, der sich darauf spezialisiert hat und ich hab gelesen, dass dr vasek neben der gesichtschirurgie auch HNO Chirurg ist und sich daher besonders gut damit auskennt. Er hat 20 jahre berufserfahrung in diesem bereich und ich hab nur positives gelesen?

Gefällt mir

8. Januar 2015 um 14:03
In Antwort auf isha1984

Augenlidstraffun
habe mir die augenlieder straffen lassen. Ergibniss ist denke ich ganz ok
in meinen Album findet ihr auch fotos direkt nach der OP also Tag 1-6
PS: asbsolut keine schmerzen und nach 7 Tage wieder Arbeiten... alles bestens und sehr glücklich

Arzt
Hallo! Ich finde dein Ergebnis sieht sehr gut aus. Kannst du mir sagen bei welchem Arzt Du warst und ob man ungeschminkt mit dem bloßen Auge Narben sieht?

1 LikesGefällt mir

8. Januar 2015 um 14:18

Dr. Schikorski
hallo, ich würde dir die Parkklinik in HH blankenese sehr Empfehlen! Beratung ist kostenlos! Dr. Schikorski ist sehr kompetent! einfach mal anrufen 04022622880

Gefällt mir

11. Februar 2015 um 2:07
In Antwort auf isha1984

Augenlidstraffun
habe mir die augenlieder straffen lassen. Ergibniss ist denke ich ganz ok
in meinen Album findet ihr auch fotos direkt nach der OP also Tag 1-6
PS: asbsolut keine schmerzen und nach 7 Tage wieder Arbeiten... alles bestens und sehr glücklich

Tolles Ergebnis!
Hallo, kannst du mir bitte sagen bei welchem Arzt du warst? Das Ergebnis sieht gut aus!

1 LikesGefällt mir

28. Februar 2015 um 21:39

Adresse
Hallo,kannst du bitte die Adresse und die Name vom Arzt schreiben
dakne)
lg
ilona

Gefällt mir

17. April 2015 um 20:04
In Antwort auf isha1984

Augenlidstraffun
habe mir die augenlieder straffen lassen. Ergibniss ist denke ich ganz ok
in meinen Album findet ihr auch fotos direkt nach der OP also Tag 1-6
PS: asbsolut keine schmerzen und nach 7 Tage wieder Arbeiten... alles bestens und sehr glücklich

Sieht dcht toll aus
Hiii

Darf ich fragen wo du es machen lassen hast? Und wie viel hat es insgesammt gekostet?

Liebe grüsse

1 LikesGefällt mir

19. April 2015 um 11:50

Augenlidkorrektur oben
Hallo,
Ich bekomme am Mittwoch eine augenlidkorrektur gemacht.
Denkt ihr das die Narben im 10 Tagen soweit verheilt sind das man mir die OP nicht ansieht? Muss nämlich dann wieder arbeiten und es soll niemand wissen.

Gefällt mir

21. April 2015 um 10:09

Schlupflider
Auf Dauer hilft dir eine oberlidstraffung.
Natürlich gibt es viele schmintipps um sie ein wenig zu verstecken. Das hab ich immer angewendet. Es gibt bei Douglas auch so genannte wonderstripes die du in die lidfalte klebst und dann hast du keine schlupflider mehr. Ich habe diese täglich benutzt. Der Wunsch nach einer lidkorrektur wurde dadurch Größer. Habe durch die Stripes einen großen Unterschied gemerkt. Ist aber keine Dauerlösung. Nun Sitz ich in Prag und bekomm morgen meine Augenlidstraffung. Bezahle 750. Hoffe es wird ein gleicher Effekt wie bei den Stripes. Vielleicht kommt das für dich ja auch i Frage

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben